WooCommerce Multi Vendor Marketplace (Händler Marktplatz) Shop mit WordPress
Woocommerce Dokan Multi Vendor Marktplatz Deutsch Haendlershop

M√∂chten Sie einen eigenen H√§ndler Marktplatz wie Amazon, eBay, Shopify oder Alibaba erstellen? Dazu ben√∂tigen Sie eine Plattform mit allen Funktionen, die diese anspruchsvollen Marktpl√§tze bieten. Leider gibt es so viele Optionen, dass es schwierig wird, eine Plattform f√ľr Ihren Markt auszuw√§hlen. Zur Vereinfachung empfehlen wir WordPress, da es das beste CMS auf dem Markt ist und sehr leistungsf√§hig f√ľr die Erstellung einer E-Commerce-Shop mit WooCommerce ist.

Es gibt jedoch eine andere Option f√ľr das einzelne E-Commerce-Gesch√§ftsmodell: Den WooCommerce-Marktplatz f√ľr mehrere Anbieter. Mit einem Marktplatz mit mehreren Anbietern hosten Sie eine kleine oder gro√üe Gruppe von Lieferanten auf Ihrer Website und √ľberspringen den Aufwand beim Bestellen und Speichern von Inventar.

WooCommerce Multi Vendor Marketplace (H√§ndler Marktplatz) ‚Äď was ist das beste WooCommerce-Plugin f√ľr mehrere Anbieter (mehrere Verk√§ufer/H√§ndler) f√ľr WordPress?

Auch hier stehen so viele Optionen zur Verf√ľgung, dass Sie m√∂glicherweise √ľberfordert sind und keine Entscheidung treffen k√∂nnen. Zum Gl√ľck haben wir viel Zeit in unz√§hligen Projekten unserer Kunden als WooCommerce Agentur damit verbracht, die besten WooCommerce Multi Vendor Plugins f√ľr mehrere Anbieter/Verk√§ufer/H√§ndler zu recherchieren, zu vergleichen und zu finden. W√§hrend unserer Recherche haben wir so viele Plugins gefunden und unsere Ergebnisse auf nur 5 WordPress-Plugins mit WooCommerce-Kompatibilit√§t beschr√§nkt.

In diesem Artikel werden wir √ľber die besten WooCommerce Multi Vendor Plugins f√ľr mehrere H√§ndler (Verk√§ufer) sprechen, mit denen Sie Ihren eigenen Marktplatz mit WordPress + WooCommerce als Shopsoftware erstellen k√∂nnen.

Zur Erklärung:

  • Vendor (Englisch) -> Verk√§ufer/Verk√§uferin
  • Dealer / Merchant (Englisch) -> H√§ndler
  • Marketplace (Englisch) -> Markplatz / Handelsplatz

Vorab und ganz wichtig: Um einen WooCommerce-Marktplatz mit mehreren H√§ndlern (Vendors) zu erstellen, ben√∂tigen Sie ein zus√§tzliches kostenpflichtiges Plugin f√ľr mehrere Anbieter mit Funktionen, die Ihre Verwaltungsaufgaben optimieren und mehr Anbieter f√ľr Ihr Gesch√§ft gewinnen. W√§hlen Sie ein Plugin, das Ihrem Budget und Ihren Gesch√§ftszielen entspricht. Und denk an die Zukunft. Finden Sie ein Plugin f√ľr mehrere Anbieter, das Ihrem Gesch√§ft gerecht wird und die Funktionen bietet, die Sie wirklich brauchen, wenn der Shop w√§chst.

Die nachfolgende Liste ist nicht vollst√§ndig, aber repr√§sentativ f√ľr eine Gruppe von Plugins mit den Marktplatzfunktionen f√ľr Vendors, die Sie ber√ľcksichtigen sollten.

Um es Ihnen noch einfacher zu machen, haben wir schon in der Liste ein kurzes b√ľndiges Statement zu dem jeweiligen Plugin integriert und weiter unten finden Sie dann ausf√ľrliche Beschreibungen + den Link zum Plugin.

Beliebte und auch die besten Multi-Vendor-Plugins f√ľr ein Multi Vendor Shop System sind:

  1. Offizielles Plugin ‚ÄěProduktanbieter‚Äú von www.WooCommerce.com*
    Preiswert mit Jahreslizenz, bietet viele Funktionen und ist nicht all zu komplex, guter Support, Kompatibilität mit Bookings etc. und wirklich simpel gehalten
  2. YITH WooCommerce Multi Vendor Marktplatz*
    Die Entwickler von Yith stehen f√ľr Einfachheit, Schnelligkeit und super Support bei √ľberschaubarer Funktionalit√§t ‚Äď keep it simple
  3. WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace Plugin von webkul*
    Sehr intuitives Plugin mit perfektem Support und den im Grunde wichtigsten Funktionen
  4. Dokan Multivendor ‚Äď www.wedevs.com/dokan
    Das wohl komplexeste aber auch irgendwo beste Plugin mit super Support, einer Demo-Version aber auch h√∂chster Preis im Vergleich + kostenpflichtige Addons ‚Äď nichts f√ľr Anf√§nger!
  5. WC-Vendors ‚Äď www.wcvendors.com
    Intuitiv, sehr umfassende Funktionen, guter Support und kostenfreie „Test“-Version, Pro notwendig + ggf. kostenpflichtige Addons
  6. WC Marcetplace ‚Äď www.wc-marketplace.com
    Kostenfrei!, Achtung: Addons daf√ľr teurer, guter Support, recht komplex aber gut zu bedienen


Alle Plugins haben unterschiedliche Preise (Lizenzmodelle) und M√∂glichkeiten und sind aber alle f√ľr ein Multi Vendor Shop System mit WordPress + WooCommerc geeignet.

Achtung: Wie immer gilt, alle Plugins k√∂nnen einfach auf Deutsch mit Loco Translate √ľbersetzt werden und sind mit allen guten Themes kompatibel!


WooCommerce.com Produktanbieter Plugin f√ľr den eigenen Marktplatz mit mehreren H√§ndlern*

Verwandeln Sie Ihr Gesch√§ft in einen Marktplatz f√ľr mehrere Anbieter

Haben Sie eine bestehende Website und eine treue Community und m√∂chten Wege finden,¬†um Ihre Einnahmen¬†zu¬†diversifizieren¬†?¬†Oder m√∂chten Sie ein E-Commerce-Gesch√§ft starten, ohne in die Erstellung Ihrer eigenen Produktlinie investieren zu m√ľssen?¬†Mit Product Vendors for WooCommerce k√∂nnen Sie¬†einen WooCommerce-Shop¬†sofort¬†in einen Marktplatz mit mehreren Anbietern, Produkten und Auszahlungseinstellungen verwandeln.

Erm√∂glichen Sie¬†mehreren Anbietern den Verkauf √ľber Ihre Website¬†und erhalten Sie im Gegenzug¬†eine Verkaufsprovision¬†, um die Kosten f√ľr die Verwaltung der Website zu decken, w√§hrend Sie sich auf den Aufbau einer Community konzentrieren.

Warum das offizielle Produktanbieter verwenden?

  • Erstellen Sie einen Marktplatz, der alles verkaufen kann.¬†Von physischen, handgefertigten Produkten √ľber digitale Downloads wie Fotos, Themen, Schriftarten, Audio oder Video bis hin zu zeitbasierten Buchungen mit unserer Integration in WooCommerce Bookings.
  • Verkaufen Sie weiterhin Ihre eigenen Produkte.¬†Zeigen Sie Lieferantenprodukte f√ľr den Verkauf direkt neben Ihren eigenen Produkten an.
  • Legen Sie herstellerspezifische Provisionss√§tze fest.¬†Anregen Sie neue Anbieter, sich Ihrem Markt anzuschlie√üen, oder belohnen Sie loyale oder hohe Einnahmen mit herstellerspezifischen Provisionss√§tzen – und legen Sie dennoch einen separaten Basisprovisionssatz f√ľr Ihren Markt fest.
  • Reduzieren Sie Ihren Admin.¬†¬†Erm√∂glichen Sie Anbietern die Verwaltung ihrer eigenen Produkte.¬†Geben Sie Anbietern die M√∂glichkeit, ihre eigenen Produkte zu verwalten.
  • Zahlen Sie keine Provisionen f√ľr Bestellungen, die nicht abgeschlossen sind.¬†Stellen Sie Provisionen so ein, dass sie erst nach Abschluss der Bestellung Lieferanten zugewiesen werden.
  • Bleiben Sie mit Verkaufsberichten auf dem Laufenden.¬†Verschaffen Sie sich einen √úberblick √ľber die Verk√§ufe, Provisionen und Einnahmen der Lieferanten pro Monat nach Lieferanten.
  • Provisionszahlungen verz√∂gern, um R√ľckgaben zu ber√ľcksichtigen.¬†Verwenden Sie PayPal Payouts, um Provisionszahlungen bei R√ľcksendungen physischer Produkte zu verz√∂gern.

Product Vendors richtet sich sowohl an Anbieter als auch an Marktplatzbesitzer mit spezifischen Funktionen, die Folgendes gewährleisten:

Anbieter können:

  • kontrollieren ihr √∂ffentliches Profil
  • Verwalten Sie ihre Produkte und bearbeiten Sie die Versandregeln f√ľr jedes Produkt selbst
  • Hinzuf√ľgen privater Notizen zu Bestellungen oder Notizen zu Kunden (z. B. Tracking-Nummern)
  • Anzeigen ihrer Bestellungen und Berichte zur Verkaufsleistung
  • Verkauf von physischen und / oder digitalen Produkten sowie zeitbasierten Buchungen
  • Provisionsauszahlungen erhalten

Marktplatzbesitzer können:

  • Akzeptieren und genehmigen Sie Antr√§ge von potenziellen Anbietern
  • Richten Sie einen oder mehrere Lieferantenadministratoren ein, um die Lieferanteninformationen zu verwalten
  • Richten Sie den Provisions- und Auszahlungsplan jedes Anbieters ein
  • Integration in¬†WooCommerce Bookings¬†, damit Anbieter zeitbasierte Buchungen verkaufen k√∂nnen
  • Zeigen Sie eine Lieferantenbewertung an, die sich aus den Bewertungen aller von ihnen verkauften Produkte zusammensetzt
  • Stellen Sie die Produkte so ein, dass sie genehmigt werden m√ľssen, bevor sie auf Lieferantenbasis zum Gesch√§ft hinzugef√ľgt werden
  • Aktivieren Sie die Provisionen f√ľr Verk√§ufe als festgelegten Betrag oder Prozentsatz und legen Sie diese einzeln, pro Anbieter, pro Produkt oder pro Gesch√§ft fest
  • Nehmen Sie Zahlungen sofort, manuell, w√∂chentlich, zweiw√∂chentlich oder monatlich an Lieferanten vor

Potenzielle Anbieter k√∂nnen sich √ľber ein Registrierungsformular registrieren.

Produktanbieter-Registrierungsformular

Hinweis: Der Anbietername muss eindeutig sein und bestimmt den im gesamten Gesch√§ft verwendeten Namen.¬†Wenn der Name verwendet wird, wird nach dem Absenden des Formulars ein Fehler zur√ľckgegeben.

Sobald ein Anbieter das Formular gesendet hat, erh√§lt der Gesch√§ftsinhaber eine E-Mail-Benachrichtigung, dass sich ein Anbieter beworben hat, und ein Benutzerkonto f√ľr den Anbieter wird erstellt.

Ein Status / eine Rolle des ausstehenden Anbieters wird zugewiesen, bis der Ladenbesitzer die Registrierung genehmigt und eine andere Rolle anwendet. Es gibt zwei mögliche Rollen:

  • Vendor Admin¬†– Hat Zugriff auf alle Einstellungen.
  • Vendor Manager¬†– Hat eingeschr√§nkten Zugriff auf das Vendor Dashboard.

Ein Anbieter erhält dann eine E-Mail mit dem Benutzernamen und dem Passwort, dass sein Antrag genehmigt wurde. Sie können mit der Einrichtung und Verwaltung ihres Geschäfts beginnen.



Hersteller-/Händlereinstellungen

Anbieter können Einstellungen im WordPress-Dashboard nach Belieben konfigurieren, indem sie zu den Store-Einstellungen gehen .

Felder „Lieferanteneinstellungen“ im Dashboard „Lieferantenadministration“:

  • Hersteller-Logo
  • Lieferantenprofil¬†: Geben Sie eine Beschreibung von Ihnen und Ihrem Gesch√§ft ein.
  • Hersteller-E-Mail¬†: Liste der durch Komma getrennten E-Mail-Adressen, die gesch√§ftsbezogene Benachrichtigungen erhalten.
  • PayPal-E-Mail¬†: E-Mail, die dem PayPal-Konto des Anbieters zugeordnet ist, um Zahlungen zu erhalten.
  • Provision¬†: Dies wird vom Ladenbesitzer festgelegt.
  • Zeitzone:¬†Standort des Lieferantengesch√§fts.

Der Ladenbesitzer kann die Lieferanteneinstellungen auch √ľber¬†Produkte> Lieferanten¬†bearbeiten¬†.

Felder f√ľr Lieferanteneinstellungen, die der Ladenbesitzer bearbeiten kann:

  • Name¬†: Der¬†Name des¬†Anbieters wird der √Ėffentlichkeit angezeigt.
  • Slug¬†: Basierend auf dem Lieferantennamen und automatisch zugewiesen.
  • Hinweise:¬†Geben Sie Hinweise zu diesem Anbieter ein.¬†Nur von Ladenbesitzern gesehen.
  • Hersteller-Logo
  • Lieferantenprofil¬†: Geben Sie eine Beschreibung von Ihnen und Ihrem Gesch√§ft ein.
  • Hersteller-E-Mail¬†: Liste der durch Komma getrennten E-Mail-Adressen, die gesch√§ftsbezogene Benachrichtigungen erhalten.
  • Herstelleradministratoren¬†: Liste der Benutzer, die Zugriff auf die Verwaltung dieses Anbieters haben.¬†Nur vom Ladenbesitzer hinzugef√ľgt.
  • Provision:¬†Dies ist der Provisionsbetrag, den der Verk√§ufer erh√§lt.¬†Es kann eine Provision auf Produktebene festgelegt werden, die diese Provision √ľberschreibt.
  • Provisionsart¬†: W√§hlen Sie aus, ob der Provisionsbetrag ein fester Betrag oder ein Prozentsatz der Kosten sein soll.
  • ¬†:¬†Zahlen Sie die Provision sofort an den Lieferanten, wenn die Bestellung bezahlt ist.¬†(Verwendet PayPal-Massenzahlungen)
  • PayPal-E-Mail:¬†Geplante Provisionsauszahlungen verwenden diese PayPal-E-Mail, um Zahlungen zu erhalten.
  • Zeitzone:¬†Stellen Sie die lokale Zeitzone ein.
  • Versandregeln pro Produkt anzeigen:¬†Wenn diese Option aktiviert ist, kann der Anbieter die Versandregeln pro Produkt bearbeiten.
  • Buchungsfunktion aktivieren:¬†Aktivieren Sie diese Option, damit Anbieter buchbare Produkte wie Buchungsklassen oder Lektionen erstellen k√∂nnen.

Produkte hinzuf√ľgen

WooCommerce Produkt hinzuf√ľgen - Vertraute Oberfl√§cheDas Hinzuf√ľgen von Produkten zu Produktanbietern √§hnelt dem Hinzuf√ľgen von Produkten zu WooCommerce. Alle Benutzer, die den Zugriff auf den Anbieter verwalten, k√∂nnen Produkte hinzuf√ľgen / bearbeiten.¬†Weitere Informationen unter:¬†Hinzuf√ľgen und Verwalten von Produkten¬†.

Bei Produktanbietern besteht der einzige Unterschied darin, dass Anbieter ihre Produkte vom Ladenbesitzer genehmigen lassen m√ľssen.¬†Der Prozess ist:

  • Der Anbieter erstellt ein Produkt, dessen √úberpr√ľfung nach der √úbermittlung an den Ladenbesitzer aussteht.
  • Es wird eine E-Mail an den Ladenbesitzer gesendet, in der er dar√ľber informiert wird, dass ein Verk√§ufer ein Produkt eingereicht hat.

 Arten von Produkten

  • Einfache, digitale / herunterladbare Produkte¬†¬†(beachten Sie, dass Anbieter keine gruppierten Produkte erstellen k√∂nnen)
  • Variable
  • Buchbare Produkte, wenn der Ladenbesitzer diese Option aktiviert hat.¬†Mehr unter:¬†Erstellen eines buchbaren Produkts¬†.

Berichte

Anbieter sehen Berichte, die¬†WooCommerce-Berichten¬†√§hneln¬†¬†und sich am selben Standort befinden, nur f√ľr ihre eigenen Verk√§ufe.

Produktanbieter-Anbieterbericht

Kommission

Provisionen auf Produkt-, Anbieter- oder standortweiter Ebene werden vom Ladenbesitzer festgelegt.

Wenn er Sofortzahlung oder geplante Zahlungen (wöchentlich, zweiwöchentlich oder monatlich) aktiviert hat, benötigen Anbieter ein PayPal-Konto, um eine Provisionszahlung zu erhalten.

PayPal-Setup

Produktanbieter verwenden ein integriertes PayPal-Gateway f√ľr Massenzahlungen, um Provisionen zu zahlen.

Anbieter ben√∂tigen ein PayPal-Konto jeglicher Art, um Sofortzahlungen und geplante Zahlungen zu erhalten.¬†Gehen Sie zu¬†PayPal.com¬†, um sich¬†anzumelden¬†oder zu √ľberpr√ľfen, ob die E-Mail-Adresse in Ihrem vorhandenen Konto korrekt ist.

* Produktanbieter wurden nicht mit einem anderen Zahlungsgateway getestet. Wenn Sie Stripe oder eine andere Zahlungslösung verwenden möchten, muss dies angepasst werden.

Hinweis:¬†Wir k√∂nnen keine Unterst√ľtzung f√ľr Anpassungen gem√§√ü unserer¬†Supportrichtlinie¬†bereitstellen¬†.¬†Wenn Sie mit benutzerdefiniertem Code nicht vertraut sind, w√§hlen Sie einen¬†WooExpert oder Entwickler aus,¬†¬†um Unterst√ľtzung zu erhalten.

Rollen

Produktanbieter f√ľgen einige Benutzerrollen hinzu.¬†Diese Rollen beziehen sich auf Bestellungen, Produkte und Einstellungen, die auf den Produktanbieter beschr√§nkt sind, dem ihr Konto unter¬†¬†Produkte> Anbieter zugeordnet ist¬†.¬†Beispielsweise k√∂nnen sie nur ihre eigenen Produkte bearbeiten.

Vendoradmin

Ein Anbieter kann eine von zwei verschiedenen Rollen haben:

  • Herstelleradministrator¬†– Hat Zugriff auf alle Einstellungen:¬†¬†Bestellungen¬†,¬†¬†Berichte¬†,¬†¬†Medien¬†,¬†¬†Produkte¬†,¬†¬†Gesch√§ftseinstellungen¬†,¬†Support¬†(kontaktiert den Gesch√§ftsadministrator) und¬†¬†Profil
  • Vendor Manager¬†– Hat eingeschr√§nkten Zugriff auf das Vendor Dashboard:¬†Bestellungen¬†,¬†Medien¬†,¬†Produkte¬†und¬†Profile¬†.

Ein einzelner Benutzer mit einem Benutzerkonto kann so eingerichtet werden, dass bei Bedarf mehrere Anbieter verwaltet werden und zwischen Anbietern gewechselt wird, auf die sie Zugriff haben.

Versand und Erf√ľllung

Der Verk√§ufer ist f√ľr die Erf√ľllung und den Versand / Versand von Bestellungen verantwortlich, nachdem ein Kunde seine Produkte gekauft hat.

Es gibt zwei mögliche Versandarten:

  • Versand pro Produkt¬†¬†– Wenn dies vom Ladenbesitzer aktiviert wurde, werden die Versandkosten an den Anbieter weitergeleitet, und der Anbieter kann seine eigenen Preise pro Produkt hinzuf√ľgen.¬†Siehe unten.
  • Alle anderen Versandarten – Wenn vom Ladenbesitzer aktiviert, werden die Versandkosten dem Kunden in Rechnung gestellt und die Zahlung an der Kasse eingezogen.

Versand pro Produkt

Anbieter m√ľssen ihre eigenen Versandkosten pro Produkt festlegen, wenn der Ladenbesitzer den Versand pro Produkt aktiviert hat.

Dies wird in den¬†Produktdaten¬†unter¬†¬†Versand> Versandregeln festgelegt¬†.¬†Weitere Informationen unter:¬†Definieren der Versandkosten f√ľr Produkte¬†.

Produktverkäufer-Versand

MwSt-Regelung

Der Ladenbesitzer richtet Anbieter ein und ordnet sie je nach Standort in die richtige Steuerklasse mit den entsprechenden Steuersätzen ein.

E-Mail Benachrichtigungen

In Product Vendors for Vendors und dem Store Owner werden mehrere E-Mails eingerichtet.

  • Lieferantenregistrierung¬†(Ladenbesitzer)¬†– Wird gesendet, wenn der Verk√§ufer das Registrierungsformular einreicht.
  • Lieferantenregistrierung (Verk√§ufer)¬†– Wird gesendet, um zu best√§tigen, dass das Registrierungsformular an den Ladenbesitzer gesendet wurde.
  • Bestell-¬†E-Mail (¬†Lieferant¬†)¬†– Benachrichtigt den Lieferanten √ľber eine neue Bestellung.
  • Abgebrochene Bestell-E-Mail (¬†Lieferant¬†)¬†– Wird gesendet, um den Verk√§ufer dar√ľber zu informieren, dass der Kunde storniert hat.
  • Vendor Approval¬†– Sent an Lieferanten mit Login und Passwort bei der¬†Anmeldung zugelassen ist.
  • Produkt hinzugef√ľgt Hinweis¬†– Wird an den Ladenbesitzer gesendet, um zu √ľberpr√ľfen, wann ein Produkt von einem Anbieter hinzugef√ľgt wird.
  • Bestellnotiz an den Kunden¬†– Wird an den Kunden gesendet, wenn der Verk√§ufer eine Notiz hinzuf√ľgt, z. B. Tracking-Nummer, pers√∂nliches Dankesch√∂n.

Widget

Product Vendors verf√ľgt √ľber ein Widget, das Lieferanteninformationen gem√§√ü den Einstellungen des Gesch√§ftsinhabers anzeigt.¬†Es kann sein:

  • Kontextsensitiv: Zeigt dem Anbieter an, welche Seite besucht wird
  • Allgemein, zeigt einen bestimmten Anbieter an, unabh√§ngig davon, welche Seite besucht wird

Senden Sie Genehmigungs-E-Mails an Anbieter

Produkt-Lieferanten-E-Mails @ 2x
Sie können potenzielle Anbieter jetzt benachrichtigen, wenn ihr Antrag genehmigt wurde, und eine E-Mail senden, die direkt an ihren Posteingang gesendet wird.

Mehrere Herstellereinstellungen

Produkt-Lieferanten-Rollen @ 2x
Wählen Sie aus mehreren Lieferantenrolleneinstellungen, einschließlich Lieferantenadministrator (Zugriff auf alle Lieferanteneinstellungen) und Lieferantenmanager (eingeschränkter Zugriff, Umsatzsteuer oder andere Einstellungen werden nicht angezeigt).

Funktionsreiches Lieferantenmanagement

Produkt-Anbieter-Anbieter @ 2x
Richten Sie einen oder mehrere WooCommerce-Benutzer ein, um die Informationen des Anbieters zu verwalten, einschließlich Profil, E-Mail-Adresse und Logo.

Intuitive Provisionslistenverwaltung

Product-Vendor-Commission @ 2x
Provisionen f√ľr Verk√§ufe k√∂nnen ein festgelegter Betrag (z. B. 5 USD bei jedem Einkauf) oder ein Prozentsatz (z. B. 25% jedes Verkaufs) sein – Sie k√∂nnen diesen Betrag individuell pro Anbieter, pro Produkt oder pro Gesch√§ft festlegen.

Verwalten Sie Bestellungen, Sendungen und Kundennotizen

Produkt-Verkäufer-Versand @ 2x
Produktanbieter haben den Versand pro Produkt integriert und bieten die M√∂glichkeit, Kunden private Notizen oder Notizen hinzuzuf√ľgen (z. B. Tracking-Nummern).

Lieferanteninformationen selektiv anzeigen

Produkt-Lieferanten-Profile @ 2x
Verwandeln Sie Ihr Geschäft in einen echten Marktplatz, indem Sie selektiv den Namen jedes Anbieters, den Namen pro Produkt, die Gesamtbewertung, das Profilfoto und die Profilinformationen anzeigen.

Auszahlungseinstellungen verwalten

Produkt-Verkäufer-Auszahlungen @ 2x
Zahlungen an Lieferanten können sofort (dies ist nur eine Einstellung pro Anbieter und verwendet PayPal-Auszahlungen *) manuell, wöchentlich, zweiwöchentlich und monatlich erfolgen.
* vorbehaltlich der Genehmigung durch PayPal

zum offiziellen Woo Produktanbieter Plugin*


YITH WooCommerce Multi Vendor / Marktplatz*

Yith bietet das Plugin f√ľr den einfachsten Weg, Ihren Shop in einen leistungsstarken Marktplatz mit mehreren Anbietern zu verwandeln. Verwandeln Sie Ihren E-Commerce in einen Marktplatz mit mehreren Anbietern und verdienen Sie jetzt mit deren Verk√§ufen.

Achtung: Es gibt sogar eine free kostenlose Variante zum Testen.
Die Kaufvariante ist aber der bessere Weg!

Wie Sie davon profitieren können:

  • Sie k√∂nnen auf einfache und schnelle Weise einen komplexen Marktplatz als Gesch√§ftsmodell erstellen.
  • Sie k√∂nnen ein passives Einkommen aus den Verk√§ufen von Benutzern erzielen, die ihre Produkte in Ihrem E-Commerce ver√∂ffentlichen.
  • Dank eines abwechslungsreichen Katalogs mit stetigem Wachstum steigern Sie Ihren Bekanntheitsgrad und Ihre Best√§ndigkeit im E-Commerce.
  • Sie k√∂nnen gezielte Marketingkampagnen organisieren und die Kontrolle √ľber den gesamten E-Commerce behalten, indem Sie Bestellungen, Einnahmen, Bewertungen usw. √ľberwachen.

Dieses Plugin wird von verwendet¬†√ľber 18.000 Kunden¬†mit einer Bewertung von¬†4,5 / 5¬†und einer¬†Kundenzufriedenheit von¬†98%¬†im Support!

Nehmen Sie mehr Traffic und Verkäufe auf Ihre Website und verdienen Sie mit Lieferantenprovisionen

E-Commerce mit mehreren Anbietern ist eine neue Idee einer E-Commerce-Plattform, die im Web immer beliebter wird. Denken Sie nur an Websites wie Etsy, Amazon und Ali Express, die den neuen Trend f√ľr Online-Eink√§ufe setzen. Dies bietet Kunden eine h√∂here Anzahl von Produkten verschiedener Lieferanten und damit eine gr√∂√üere Auswahl.

Wenn Sie einen E-Commerce haben, k√∂nnen Sie die M√∂glichkeit in Betracht ziehen, ihn zu einem Shop mit mehreren Anbietern zu machen. Besitzer mehrerer Websites von Produktanbietern haben den gro√üen Vorteil, passive Einnahmen zu erzielen, da sie bei jedem Verkauf eine Provision verdienen. Je mehr Anbieter auf Ihren Websites, desto mehr Verk√§ufe, desto mehr k√∂nnen Sie verdienen, ohne einen Finger zu r√ľhren. Je mehr Anbieter, desto mehr Verkehr wird auf Ihre Website geleitet und desto besser wird die Positionierung.

Es ist wie ein tugendhafter Kreis, Anbieter nehmen Traffic und Verk√§ufe entgegen, Ihre Website wird st√§rker und sie wird immer besser positioniert. Dann sind immer mehr Anbieter daran interessiert, auf Ihrer Plattform zu verkaufen und von endlos steigendem Traffic zu profitieren. Und es ist alles leicht f√ľr Sie zu verdienen!

  • Erstellung der Anbieterseite mit den folgenden Informationen: Name, PayPal-E-Mail-Adresse, Eigent√ľmer, Gesch√§ftsbeschreibung, Slug
  • Globaler Provisionssatz
  • Superadmin kann Verk√§ufe f√ľr jeden Anbieter aktivieren oder deaktivieren
  • Verwalten Sie die Produkte des Anbieters
  • Filtern Sie die Produktlistentabelle nach Hersteller.
  • Verwalten verkn√ľpfter Produkte: gruppiert, Upsells und Cross-Sells
  • Bearbeiten Sie die Herstellerinformationen: Name, Beschreibung, PayPal-E-Mail-Adresse, Slug
  • Herstellerbezeichnung √§ndern
  • Superadmin leistet Zahlungen auf der Grundlage seiner eigenen Richtlinien, die von den Anbietern zu Beginn der Zusammenarbeit vereinbart wurden
  • Verkaufs- und Provisionsberichte
  • Registerkarte „Anbieter“ mit Informationen zum Lieferanten (falls vorhanden) und Link zur Anbieterseite auf der einzelnen Produktseite
  • Name des Anbieters neben dem Produktnamen auf der Shop-Seite
  • Name des Anbieters neben dem Produktnamen auf der einzelnen Produktseite
  • Widget zum Anzeigen einer Liste aller Anbieter
  • Der Superadmin kann Lieferantenauftr√§ge aus dem Administrationsbereich¬†Neu¬†erstellen
  • Unterschiedliche Auftragsverwaltung f√ľr jeden Lieferanten des Gesch√§fts
  • Synchronisierung von Bestellungen, so dass jede √Ąnderung der Hauptbestellung auch auf die Bestellungen der Lieferanten angewendet wird
  • Dashboard-Benachrichtigung f√ľr Produkte, die genehmigt werden m√ľssen
  • Alle Benutzer, die Anbieter werden m√∂chten, sind im Shop mit der Rolle „Anbieter“ registriert
  • Passen Sie die Seiten der Anbieter mit zus√§tzlichen Informationen an (Kontaktinformationen, soziale Netzwerke usw.).
  • Legen Sie ein Standard-Header-Image f√ľr den Vendor Store fest.
  • Nennen Sie einen oder mehrere Administratoren f√ľr Ihren Vendor-Shop
  • Bearbeiten Sie den Provisionssatz f√ľr den Lieferanten und f√ľr ein einzelnes Produkt
  • Kompatibel mit WooCommerce-Kosten f√ľr Waren: Sie k√∂nnen die Produktionskosten Ihrer Produkte in die Berechnung der Provisionen einbeziehen oder ausschlie√üen
  • Ver√∂ffentlichen Sie Produkte zum Verkauf ohne die Erlaubnis eines Superadministrators (anpassbar f√ľr jeden Anbieter).
  • Erweiterte Berichte f√ľr Vendor Shops: Bestellungen, Lagerverwaltung und Provisionen
  • Erweiterte Berichte f√ľr Administratoren: Registrierte Anbieter und Verkaufsbericht f√ľr jeden einzelnen Anbieter
  • Provisionen nach Bestellnummer suchen
  • Zahlen Sie Provisionen mit Massenaktionen
  • Provisionen manuell bezahlen
  • Provisionen automatisch mit YITH Stripe Connect f√ľr WooCommerce (Premium-Version) bezahlen
  • Benachrichtigen Sie Provisionszahlungen per E-Mail
  • Gutscheine bearbeiten: Der Superadministrator kann entscheiden, ob Gutscheine in die Provisionsberechnung einbezogen werden sollen oder nicht
  • Zeigen Sie eine Zusammenfassung aller Provisionen an und filtern Sie sie mithilfe erweiterter Filter (Produkt, Benutzer, Datum usw.).
  • Link zur Seite des Anbieters, die unter dem Produkt angezeigt wird
  • Legen Sie die Position f√ľr die Registerkarte „Anbieter“ auf einer einzelnen Produktseite fest
  • Produktliste: Anzeigen der Produkte von Anbietern auf der Shop-Seite oder nicht
  • Verwenden Sie einen Shortcode, um Produkte nach Hersteller-ID anzuzeigen (erfordert WooCommerce 3.2.X oder h√∂her).
  • Verwenden Sie Shortcodes, um Produkte einer bestimmten Kategorie oder aller Produktkategorien anzuzeigen.
  • Hinzuf√ľgen oder Entfernen von Links zum Vendor-Shop auf der allgemeinen Shop-Seite, auf einer einzelnen Produktseite und auf der Kategorieseite
  • Erweiterte Verwaltung verwandter Produkte
  • Zeigen Sie den Shop Google Map f√ľr jeden Anbieter dank des Widgets YITH Vendor Store Location an
  • F√ľgen Sie den Seitenleisten der Produkt- und Lieferantendetailseiten ein Kontaktformular hinzu: Die Nachricht wird direkt an den Lieferanten weitergeleitet (Widget YITH Vendor Quick Info).
  • Blenden Sie das Widget „Quick Info“ f√ľr nicht angemeldete Benutzer aus
  • Passen Sie die Kopfzeile der Vendor-Shop-Seite an
  • Verwalten Sie Ihren Lieferanten mithilfe von Massenaktionen
  • Registrieren Sie einen neuen Anbieter vom Frontend
  • Seite „Anbieter werden“: Damit Ihre bereits registrierten Benutzer Anbieter Ihrer Website werden k√∂nnen
  • Dashboard-Benachrichtigung f√ľr Administratoren f√ľr jede neue Lieferantenregistrierung
  • Akzeptieren Sie automatisch die Lieferantenregistrierung und √ľberspringen Sie die manuelle Genehmigung durch die Administratoren
  • Legen Sie die maximale Anzahl von Produkten fest, die jeder Anbieter zum Verkauf anbieten kann
  • Jeder Anbieter kann seine eigenen Gutscheine erstellen
  • Jeder Anbieter kann Bewertungen seiner eigenen Produkte verwalten
  • Lassen Sie Benutzer Nachrichten √ľber Shop-Produkte an den Administrator senden
  • Senden Sie die Benachrichtigungs-E-Mail erneut an Lieferanten, um eine neue oder stornierte Bestellung zu erhalten
  • Administratoren k√∂nnen einen Mindestprovisionsschwellenwert festlegen, unter dem Zahlungen verhindert werden
  • Zulassen oder Blockieren von Anbietern, um ein oder mehrere Produkte wie angegeben festzulegen
  • Zeigen Sie die verkaufte Menge jedes Produkts an, das mit einem Lieferanten verkn√ľpft ist
  • Zeigen Sie die verkaufte Produktmenge f√ľr jeden Anbieter auf der zugeh√∂rigen Detailseite an
  • Verwenden Sie den Shortcode, um die vollst√§ndige Liste aller Anbieter des Shops hinzuzuf√ľgen
  • Sie k√∂nnen Administratoren eine Kopie der E-Mail senden, die mit dem Kontaktformular des Widgets „Quick Info“ gesendet wurde
  • Administratoren k√∂nnen Anbieter ihre Gesch√§fte f√ľr eine bestimmte Anzahl von Tagen schlie√üen lassen, um Urlaub zu machen, und den Produktverkauf und die Sichtbarkeit aktivieren / deaktivieren.
  • Benutzer, die versuchen, sich als Anbieter zu registrieren, m√ľssen ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer hinzuf√ľgen
  • R√ľckerstattungsverwaltungssystem f√ľr Anbieter verf√ľgbar
  • √Ąndern Sie die Taxonomie des Anbieters
  • Blenden Sie das Anbieterlogo auf ihrer Seite aus oder lassen Sie sie ausw√§hlen, ob es angezeigt werden soll oder nicht
  • Entfernen Sie die Registerkarte „Anbieter“ von der Produktdetailseite
  • M√∂glichkeit, den Abschnitt „Kunde“ f√ľr Lieferanten auf der Bestelldetailseite auszublenden
  • Erweiterter Editor der Shop-Beschreibung, Anbieterseite
  • Der Administrator kann die Registerkarte „Anbieter“ umbenennen
  • Feld „Rechtliche Hinweise“ f√ľr Anbieter
  • IBAN / BIC-Felder in pers√∂nlichen Informationen des Anbieters
  • Der Administrator kann die Zahlungsinformationen auf der Seite „Bestelldetails“ f√ľr Anbieter deaktivieren
  • Felder „Allgemeine Gesch√§ftsbedingungen“ f√ľr Anbieter auf den Seiten „Registrierung“ und „Anbieter werden“
  • Anbieter k√∂nnen Medien √ľber die WordPress-Galerie verwalten
  • Erstellen Sie ein WordPress-Men√ľ mit der Liste aller Anbieter
  • Der Administrator kann einzelnen Anbietern massiv mehr Produkte zuweisen
  • Der Administrator kann √ľber den Benutzerwechsel auf das Dashboard des Anbieters zugreifen
  • Dank des Versandmoduls k√∂nnen Anbieter:
    • Erstellen Sie ihre Versandzonen und wenden Sie die entsprechenden Versandmethoden an
    • Wenden Sie die Kosten basierend auf dem Versand an
    • Wenden Sie zus√§tzliche Kosten auf jedes neue Produkt an, das dem Warenkorb hinzugef√ľgt wird
    • R√ľckerstattungs- und Versandrichtlinien anzeigen
    • Legen Sie das Land fest, aus dem die Produkte versendet werden
  • Kompatibel mit Currency Switcher: Alle Betr√§ge werden automatisch umgerechnet.

Achtung: Es folgt eine ausf√ľhrliche √úbersicht der wichtigsten Funktionen f√ľr den eigenen WooCommerce Marktplatz mit dem Yith Multi Vendor Plugin:

F√ľgen Sie weitere Details f√ľr jeden Anbieter hinzu

Kontaktdaten und Profile sozialer Netzwerke werden in einem anpassbaren Header zusammengefasst

Herstellerdetails

Haben Sie mehrere Administratoren

Jeder Ladenbesitzer kann jeden registrierten Benutzer auswählen, der bei der Verwaltung des Geschäfts hilft

Herstelleradministrator

Ermöglichen Sie Benutzern, ihre eigenen Produkte zu verkaufen und zu bearbeiten

Vermeiden des ausstehenden Status bis zur Genehmigung durch die Verwaltung

Admin Bewertung

Wählen Sie die Provisionssätze frei

Sie können den Vendor Shops und den Produkten unterschiedliche Tarife zuweisen

Provisionssatz

Wenden Sie Aktionen f√ľr Provisionen an

So ändern Sie den Status der Provisionen

Provisionen

Gutscheine verwalten

W√§hlen Sie, ob die Provision f√ľr den reduzierten Gesamtbetrag¬†berechnet werden soll¬†oder nicht

Coupon Handling

Ermöglichen Sie Anbietern das Erstellen von Gutscheinen

Sie können den möglichen Kunden ihrer Produkte Rabatte oder Angebote anbieten

Gutschein erstellen

Bieten Sie eine bessere Kontrolle √ľber die Bewertungen

Mit der Premium-Version können Anbieter die Bewertungen ihrer Produkte genau wie der Store-Administrator bearbeiten

√úberpr√ľfen Sie das Management

Wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode

Um Ihre Lieferanten entweder manuell oder automatisch zu bezahlen

W√§hlen Sie die Zahlungsmethode f√ľr Lieferantenprovisionen

Generieren Sie erweiterte Berichte

Gef√ľllt mit wichtigen Informationen und relevanten Details f√ľr die Verwaltung der Website

Bericht

Daten in CSV exportieren

So können sie außerhalb der WordPress-Umgebung frei verwendet werden

CSV exportieren

Wählen Sie auf welcher Seite Sie den Namen des Anbieters anzeigen möchten

Entscheiden Sie frei zwischen der Shop-Seite, der Produktdetailseite oder der Produktkategorieseite

Herstellername

Lassen Sie Ihre Benutzer sich viel schneller als Anbieter registrieren

Ermöglichen Sie die automatische Genehmigung von Registrierungen oder verwenden Sie das klassische manuelle System.

Anmeldeformular

SPEZIFISCHE GESCH√ĄFTSBEDINGUNGEN

Bitten Sie Ihre Benutzer, diese zu akzeptieren, um sich als Anbieter zu registrieren

Geschäftsbedingungen

ERFORDERLICHE IBAN / BIC

Provisionen schnell und einfach per Bankkonto bezahlen

IBAN

Begrenzen Sie die Anzahl der Produkte f√ľr jeden Anbieter

Wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Produkten festlegen möchten, können Anbieter diese erstellen

Nummer des Produkts f√ľr den Lieferanten

√úbernehmen Sie √Ąnderungen gleichzeitig auf alle Anbieter

Verwenden von Massenaktionen zum Verwalten, Genehmigen oder Löschen mit nur einem Klick

Builk Aktionen

Schließen Sie Produkte bestimmter Anbieter aus dem Shop aus

Auf diese Weise werden die Produkte nicht mehr im Shop angezeigt, sondern nur noch auf der Seite des Anbieters

Produktliste

Zeigen Sie die vollständige Liste der Anbieter in den Seitenleisten Ihrer Website an

Dank des Widgets YITH Vendor List

Anbieter-Liste

Zeigen Sie die Google-Karte f√ľr jeden Shop-Standort an

Die Karte wird basierend auf der Adresse berechnet, die im Profil des Anbieters verf√ľgbar ist

Standort des Lieferantengeschäfts

Lassen Sie Benutzer Fragen vor dem Verkauf direkt an die Anbieter stellen

Sie können die E-Mail sowohl von der Produktdetailseite als auch von der Produktseite aus senden.

Anbieter schnelle Info

Bieten Sie einen erweiterten Verwaltungsbereich an

Eine wichtige Verwaltungsplattform f√ľr jeden Anbieter, √ľber die er Berichte abrufen oder Informationen bearbeiten kann

Vendor Admin

Unterst√ľtzen Sie eine bessere Kommunikation mit Benutzern

Lassen Sie Administratoren von Benutzern Nachrichten zu den Shop-Produkten erhalten

Missbrauch melden

Senden Sie erneut eine E-Mail an Ihre neuen Anbieter

Wenn der erste irgendwie verloren gegangen ist

E-Mail zur√ľcksenden

Legen Sie einen Mindestprovisionsbetrag fest

Das m√ľssen Anbieter erreichen, um mit PayPal MassPay bezahlt zu werden

Mindestauszahlungsbetrag

Geben Sie Ihren Anbietern die Möglichkeit, vorgestellte Produkte festzulegen

Ohne Sie jedes Mal um Zustimmung bitten zu m√ľssen

vorgestellte Produkte

Zeigen Sie die Anzahl der Verk√§ufe f√ľr jeden Lieferanten an

Damit Benutzer von sehr aktiven und trendigen Anbietern √ľberzeugt werden k√∂nnen

Verkaufsnummer

Verwenden Sie den Shortcode YITH WooCommerce Multi Vendor List

Anzeigen der Liste mit allen Anbietern, die in Ihrem Geschäft verkaufen

Shortcode

Lassen Sie Ihre Verkäufer ihre Geschäfte schließen

Sie können wählen, ob sie ihre Produkte käuflich behalten oder im Katalogmodus anzeigen möchten.

Verkäufer Urlaub

ERLAUBEN SIE DEN VERK√ĄUFERN, R√úCKERSTATTUNGEN ZU VERWALTEN

Es steht ihnen frei, den Wert der in ihren Gesch√§ften gekauften Produkte teilweise oder vollst√§ndig zur√ľckzuerstatten.

R√ľckerstattungsmanagement

FRAGEN SIE SOFORT MwSt. / SSN-NUMMERN

Wenn Benutzer Anbieter werden m√∂chten, m√ľssen sie ihre Umsatzsteuer- / SSN-Nummer hinzuf√ľgen, um die Registrierung abzuschlie√üen.

EU-Mehrwertsteuer

BENUTZERSTEUERLICHKEIT ANPASSEN

Mit der spezifischen Option nach Ihren Bed√ľrfnissen

Herstellertaxonomie

SHOW VENDORS ‚LOGO

Und lassen Sie sie w√§hlen, ob sie es in ihre Shop-Seiten einf√ľgen m√∂chten oder nicht

Multi Vendor Vendor Logo

BENUTZERDATENSCHUTZ SCH√úTZEN

Durch das Ausblenden des Suchbereichs „Kunden“ k√∂nnen Anbieter daher nicht auf ihre E-Mail-Adresse zugreifen

Kundenbereich

STELLEN SIE EINEN ERWEITERTEN HERAUSGEBER ZUR VERF√úGUNG

Damit Anbieter mit dem erweiterten Texteditor von WordPress eine Beschreibung ihres Shops hinzuf√ľgen k√∂nnen

Erweiterter Editor

RECHTLICHE ANMERKUNGEN EINF√úGEN

Wird auf der Detailseite des Anbieters angezeigt

Rechtliche Hinweise

Ermöglichen Sie Anbietern die Verwaltung von Medien

Alle Funktionen der WordPress-Galerie zum Hinzuf√ľgen und Verwalten neuer Medien zur Kombination mit zum Verkauf stehenden Produkten

Managementmedien

Google Maps verwalten

Geben Sie Ihre Google API-Anmeldeinformationen an, um die Vorteile Ihres Kontos optimal zu nutzen

Google Maps API-Schl√ľssel

Weisen Sie Produkte schnell Anbietern zu

Um Ihre Verwaltungszeit zu optimieren

Massenbearbeitung von Produkten

ERSTELLEN SIE EIN VENDOR-MEN√ú

Anzeigen der vollständigen Liste aller Anbieter im Shop

Herstellermen√ľ

Greifen Sie auf das Dashboard des Anbieters zu

Durch Benutzerwechsel

Benutzer wechseln

Ermöglichen Sie Anbietern die Verwaltung der Versandkosten

Anbieter verwalten ihre Sendungen genauso wie Superadmin

Aktivieren Sie den Versand f√ľr Anbieter

Versanddaten des Anbieters anzeigen

Auf jeder Produktseite, die mit einem Anbieter verkn√ľpft ist

Registerkarte "Versandinformationen"

Bezahlen Sie die Provisionen der Anbieter √ľber Stripe Connect

Lassen Sie die Zahlungen direkt auf der Checkout-Seite zwischen Administrator und Anbieter aufteilen

Integration Stripe Connect - Multi Vendor

Behandeln Sie die Datenschutzbestimmungen und die Löschung von Daten

Informationen zu Anbietern, hochgeladenen Medien, Provisionen und Transaktionen

Privatsphäre-Einstellungen

zum Yith Multi Vendor Plugin*


WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace Plugin von webkul*

Das WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace Plugin* verwandelt Ihren E-Commerce-Shop in einen voll funktionsf√§higen Marktplatz mit mehreren Verk√§ufern mit separatem Verk√§uferprofil und bietet Verk√§ufern die M√∂glichkeit, die Produkte aus dem Verk√§uferfenster hinzuzuf√ľgen. Mit diesem Plugin kann der Verk√§ufer seine Profilinformationen anzeigen und bearbeiten. Er kann seine Produktliste anzeigen und Produkte darin suchen, bearbeiten oder l√∂schen. Der Verk√§ufer kann eine Aufzeichnung seiner Transaktionen und Verkaufscharts in seinem Dashboard anzeigen. Er kann seine Bestellhistorie f√ľr alle Bestellungen anzeigen, sein Passwort √§ndern und sogar Fragen an den Administrator stellen.

Der Administrator kann auch die Produktliste, Verk√§uferliste, Provisionen und Einstellungen verwalten. Der Administrator kann Produkte bearbeiten oder l√∂schen, Produkte genehmigen, ablehnen oder Verk√§ufern zuweisen, separate Provisionss√§tze f√ľr verschiedene Verk√§ufer festlegen und Einstellungen wie die automatische Ver√∂ffentlichung von Produkten und die automatische Genehmigung von Verk√§ufern √§ndern.

Mit diesem Plugin kann jeder Erfolg haben, der online zus√§tzliche Einnahmen erzielen m√∂chte. Das Beste daran ist, dass f√ľr die Einrichtung keine technischen Kenntnisse erforderlich sind. Die Entwickler haben das Setup auch f√ľr Anf√§nger sehr einfach gemacht.

Dar√ľber hinaus bietet dieses Plugin interessante Funktionen, die Sie bei anderen Plugins wie diesem nicht sehen. Die Entwickler aktualisieren und f√ľgen st√§ndig neue Funktionen hinzu, wodurch es jeden Tag noch besser wird. Kein Zweifel, der WooCommerce Marketplace ist der ‚ÄěGame-Changer‚Äú f√ľr WordPress WooCommerce-Shop-Besitzer. Sie m√ľssen keine Zeit damit verschwenden, nach einer Alternative zu suchen. Sie k√∂nnen das Plugin noch heute herunterladen und die fantastischen Funktionen genie√üen, die damit verbunden sind.

Dieses brillante Plugin wandelt Ihren WordPress WooCommerce Store in einen Multi Vendor Marketplace mit separater Verk√§ufersammlung und Verk√§uferbestellverwaltung um. Nachdem webkul das beste Marktplatzmodul f√ľr Magento und Joomla erstellt hatte, erhielten sie so viele Anfragen, dass sie so etwas wie das gleiche Marktplatz-Plugin f√ľr H√§ndler (Vendors) f√ľr WooCommerce erstellen sollten.

Funktionen des WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace

WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace Plugin - 6 WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace Plugin - 7 WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace Plugin - 8 WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace Plugin - 9

Haupt-Funktionen

 

  • Alle unterst√ľtzten Produkttypen –
    Verk√§ufer k√∂nnen 5¬†Produkttypen¬†hinzuf√ľgen – Einfaches Produkt, Gruppiertes Produkt, Externes / Partnerprodukt, Variables Produkt und Herunterladbares Produkt.
  • Verk√§ufer Bewertung & Bewertung –
    Kunde und kann dem Verkäufer Bewertung & Bewertungen geben. Diese Funktion lässt den Verkäufer glauben. Kunden kaufen Produkte von Verkäufern, die eine gute Produkt- und Versandqualität bieten. Ein guter Verkäufer bekommt immer mehr Verkauf.
  • Verk√§ufername auf der Produktseite – Der
    Name des Verk√§ufers / Lieferanten wird auf der Produktseite angezeigt.¬†Jetzt wird ein Verk√§ufer anhand seines Namens identifiziert.¬†Sobald ein Verk√§ufer das Vertrauen der Kunden verdient, wird er sich definitiv f√ľr das Produkt entscheiden.
  • SEO-freundliche URL-Struktur –
    Alle URLs sind SEO-freundlich. Die Verwendung einer suchfreundlichen URL ist eine der vielen Techniken zur Suchmaschinenoptimierung. Viele der Websites, die falsche oder suboptimale URLs verwenden, werden von den Google-Crawlern nur wenig indiziert und reduzieren dadurch das Website-Ranking.
  • Marketplace Seller Central – Der
    Administrator kann eine WooCommerce Marketplace Seller Central erstellen, in der sich Benutzer separat als Verkäufer registrieren können. Der Benutzer, der Verkäufer werden möchte, kann sich hier registrieren. Mit Hilfe dieser Funktion haben Benutzer jetzt eine separate Anmeldeseite, um Verkäufer zu werden.
  • Rechnungsverwaltung – Die
    Bestellhistorie und die Auftragsverwaltung sind ein Muss f√ľr jeden stabilen Markt. Der WooCommerce Multivendor Marketplace enth√§lt eine Auftragsverwaltung, mit der der Lieferant die Bestellung verwalten und die Rechnung erstellen kann.¬†Der Administrator des Marktplatzes kann auch die Rechnung f√ľr die Bestellungen erstellen.

Verkäufer / Händler Funktionen

 

  • Separates Verk√§uferprofil –
    Jeder Verkäufer hat sein eigenes separates Verkäuferprofil. Sobald Sie Ihre WordPress-Site mit WooCommerce Marketplace eingerichtet haben, können Sie den auf der Site registrierten Personen die Möglichkeit geben, sich als Verkäufer oder Verkäufer zu registrieren. Es bietet ein separates Profil, das vom Verkäufer verwaltet wird. Und es ist ein sehr wichtiges Merkmal eines B2C-Marktplatzes.
  • Versandmanagement –
    Jetzt k√∂nnen die Verk√§ufer des Marktplatzes ihren Versand √ľber ihr eigenes Konto verwalten.¬†Verk√§ufer k√∂nnen die neuen Versandzonen einfach einrichten und die Versandmethoden f√ľr diese Zonen hinzuf√ľgen.
  • Produkt nach Merkmal –
    Wenn Sie das Produkt nach Merkmal verwenden, k√∂nnen K√§ufer den Namen des Verk√§ufers auf der Produktseite sehen.¬†Au√üerdem kann der Kunde die Profilseite eines Verk√§ufers √ľberpr√ľfen, indem er auf der Produktseite auf den Namen des Verk√§ufers klickt.
  • Frage an den Administrator stellen –
    Der Verkäufer kann sich beim Administrator erkundigen, indem er dem Administrator eine Frage stellt. Mit dieser Funktion können Verkäufer eine Anfrage an den Administrator stellen, wenn sie irgendwo hängen bleiben. Der Administrator kann Anfragen von Verkäufern durch entsprechende Antworten lösen.
  • Konten in sozialen Netzwerken –
    Der Marktplatz bietet die M√∂glichkeit, das Facebook-Konto des Benutzers mit oder ohne Registrierung zum Zeitpunkt der Abgabe von Bewertungen f√ľr einen bestimmten Verk√§ufer direkt zu verbinden.
  • Auftragsverwaltung –
    Verkäufer können alle ihre Bestellungen mit der Rechnungs- und Lieferadresse der Kunden anzeigen.
  • Lieblingsverk√§ufer –
    Ein Kunde / Käufer kann jeden Verkäufer / Lieferanten des Marktplatzes als Lieblingsverkäufer markieren. Ein Kunde kann alle markierten Lieblingsverkäufer in seinem Konto anzeigen. Der Verkäufer kann auch seine Follower sehen und eine Kundennachricht an ihn senden.

Admin Funktionen

 

  • Flexible Provisionsverwaltung –
    Der Administrator kann Provisionen f√ľr die Verk√§ufer festlegen.¬†Der Administrator kann die Provision f√ľr alle Verk√§ufer global in Prozent festlegen.¬†Es hat aber auch die M√∂glichkeit, unterschiedliche Provisionen f√ľr unterschiedliche Verk√§ufer festzulegen.¬†Dies ist eine sehr hilfreiche Funktion. Jetzt kann der Administrator den Provisionsprozentsatz f√ľr die Verk√§ufer senken, deren Verkauf sehr gut ist.
  • Automatische Genehmigung f√ľr Verk√§ufer
    festlegen РDer Administrator kann Verkäufer automatisch genehmigen festlegen. Mit dieser Funktion wird ein neuer Verkäufer, der dem Marktplatz beitreten möchte, automatisch genehmigt.
  • Automatische Genehmigung f√ľr die Produkte der Verk√§ufer
    festlegen¬†– Der¬†Administrator kann die¬†automatische Genehmigung¬†festlegen, damit Verk√§ufer ihre Produkte ver√∂ffentlichen k√∂nnen.¬†Jetzt muss nicht mehr jedes vom Verk√§ufer hinzugef√ľgte Produkt genehmigt werden.¬†Die Produkte werden automatisch auf dem Markt ver√∂ffentlicht.
  • Verk√§ufer / Produkt des Verk√§ufers
    genehmigen / ablehnen¬†– Der¬†Administrator kann jeden Verk√§ufer oder das Produkt des Verk√§ufers genehmigen oder ablehnen.¬†Wenn es einen Verk√§ufer gibt, der an betr√ľgerischen Aktivit√§ten beteiligt ist oder dessen Dienstleistungen nicht den Anforderungen des Marktes entsprechen, kann der Administrator diesen Verk√§ufer ablehnen.¬†Selbst der Administrator kann ein Produkt ablehnen, wenn es gef√§lscht ist oder den Preis nicht korrekt ist.
  • Der Administrator kann einen bestehenden Kunden zum Verk√§ufer machen – Der
    Administrator kann einen Kunden zum Verk√§ufer √ľber das Admin-Panel machen.¬†Jetzt m√ľssen Sie nicht mehr auf eine Anfrage eines Benutzers warten, um Verk√§ufer des Marktplatzes zu werden.¬†Ein Kunde kann auch Verk√§ufer werden.¬†Der Administrator kann einfach die Rolle eines Kunden f√ľr einen Verk√§ufer aktualisieren.
  • Zuweisen eines Produkts zu einem beliebigen Verk√§ufer – Der
    Administrator kann jedes Produkt nach Bedarf jedem Verkäufer zuweisen. Mit dieser Funktion können Sie schnell ein Verkäuferkonto einrichten.

 

 

WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace Plugin - 14

 

Vollständige Funktionsliste

  • Mehrere Verk√§ufer k√∂nnen sich registrieren und ihre Produkte hochladen.
  • Separates Verk√§uferprofil, Shop-Logo und Verk√§ufersammlungsseite mit Bannerbild.
  • Verk√§ufer k√∂nnen den Versand √ľber ihr Konto verwalten.
  • Produkt f√ľr Funktion auf der Produktseite wird vorgestellt.
  • Der Administrator kann Verk√§ufern ein separates Verk√§ufer-Dashboard zuweisen, das mit dem Dashboard des Administrators identisch ist.
  • Ein Verk√§ufer kann problemlos zur Standardansicht des Verk√§ufer-Dashboards wechseln.
  • Verk√§ufer k√∂nnen Abfragen an den Administrator richten. Diese Abfragen werden unter der Option Verk√§uferabfragen aufgef√ľhrt.
  • Der Administrator kann auf die Fragen des Verk√§ufers antworten.
  • Ein Verk√§ufer kann seine Profilinformationen bearbeiten.
  • Die Produkte des Verk√§ufers k√∂nnen sowohl vom Verk√§ufer als auch vom Administrator bearbeitet oder gel√∂scht werden.
  • Der Verk√§ufer kann 4 Arten von Produkten hinzuf√ľgen: Einfaches, gruppiertes, externes / verbundenes und variables Produkt.
  • Der Verk√§ufer kann seine Konten in sozialen Netzwerken hinzuf√ľgen, die auf seiner Profilseite angezeigt werden.
  • Die Auftragsverwaltung ist aufgrund der Sichtbarkeit der Rechnungs- und Lieferadresse der Kunden sehr einfach.
  • Der Verk√§ufer kann auch die Rechnung der Bestellung ausdrucken.¬†Ein Verk√§ufer kann dem Administrator Fragen stellen.
  • Der Administrator kann einen Verk√§ufer oder Produkte des Verk√§ufers genehmigen oder ablehnen.
  • Der Administrator kann jedem Verk√§ufer ein Produkt zuweisen.
  • SEO-freundliche URL-Struktur wurde in den Marktplatz integriert.
  • Benutzer k√∂nnen sich direkt registrieren, indem sie sich mit ihrem Facebook-Konto anmelden und einen Verk√§ufer √ľberpr√ľfen.
  • Der Administrator kann die Standardprovision f√ľr jeden Verk√§ufer festlegen.
  • Der Administrator kann auch einen unterschiedlichen Provisionsprozentsatz f√ľr verschiedene Verk√§ufer konfigurieren.
  • Ein K√§ufer kann jeden Verk√§ufer des Marktplatzes als Lieblingsverk√§ufer hinzuf√ľgen.
  • Der Administrator kann einem Verk√§ufer Produkte in Massen zuweisen. Verk√§ufer k√∂nnen Upsell- und Cross-Selling-Produkte hinzuf√ľgen
  • Der Administrator kann Transaktionen mit den Verk√§ufern gegen die Bestellungen durchf√ľhren, f√ľr die er das Geld auf das Konto des Verk√§ufers √ľberwiesen hat.
  • Verk√§ufer k√∂nnen die Transaktionen, die der Administrator f√ľr sie get√§tigt hat, auch √ľber ihr Konto √ľberpr√ľfen.
  • Der Administrator kann verschiedene Kategorien f√ľr verschiedene Verk√§ufer festlegen.
  • Der Administrator kann den Produkttyp global f√ľr alle Verk√§ufer auf dem Markt festlegen.
  • Der Administrator kann Bewertungen f√ľr Verk√§ufer von seinem Ende genehmigen.
  • Unterst√ľtzt Standard-WooCommerce-E-Mail-Vorlagen.
  • Der Administrator kann Endpunkt und Titel f√ľr das Dashboard, die Produktliste, den Bestellverlauf, das Verk√§uferprofil usw. eines Verk√§ufers konfigurieren.
  • Verk√§ufer k√∂nnen R√ľckerstattungen f√ľr ihre Bestellungen am Ende des Verk√§ufers verwalten.
  • Der Administrator erh√§lt Produktbenachrichtigungen, um das Produkt eines Verk√§ufers zu ver√∂ffentlichen, wenn ein Verk√§ufer ein Produkt auf Verk√§uferseite erstellt oder bearbeitet.

Starten Sie noch heute mit dem WordPress WooCommerce Multi Vendor Marketplace

Mit diesem Plugin kann jeder Erfolg haben, der online zus√§tzliche Einnahmen erzielen m√∂chte.¬†Das Beste daran ist, dass f√ľr die Einrichtung keine technischen Kenntnisse erforderlich sind.¬†Die Entwickler haben das Setup auch f√ľr Anf√§nger sehr einfach gemacht.

Dar√ľber hinaus bietet dieses Plugin interessante Funktionen, die Sie bei anderen Plugins nicht sehen.¬†Zum Beispiel k√∂nnen wir mithilfe der¬†Add-Ons¬†verschiedene Funktionen¬†hinzuf√ľgen¬†.¬†Einige Add-Ons wie das¬†Marketplace Quote System¬†sind f√ľr den B2B Marketplace sehr n√ľtzlich.¬†Ein weiteres Add-On¬†Marketplace Mass Upload¬†kann zum Hochladen von Produkten vom Verk√§ufer / Lieferanten verwendet werden.

Das Webkul Multi Vendor Marketplace-Plugin ist vollständig mit allen Themen von Drittanbietern kompatibel, sofern es mit der Standard-WooCommerce-Plattform einwandfrei funktioniert. Schauen Sie sich das WooCommerce-Thema des Elektroelektronikgeschäfts von MadrasThemes an.

Die Entwickler aktualisieren und f√ľgen st√§ndig neue Funktionen hinzu, wodurch es jeden Tag noch besser wird.¬†Kein Zweifel, der WooCommerce Marketplace ist der ‚ÄěGame-Changer‚Äú f√ľr WordPress WooCommerce-Shop-Besitzer.¬†Sie m√ľssen keine Zeit damit verschwenden, nach einer Alternative zu suchen. Sie k√∂nnen das Plugin noch heute herunterladen und die fantastischen Funktionen genie√üen, die damit verbunden sind.

zum Multi Vendor Plugin*


Dokan Multivendor ‚Äď Au√üergew√∂hnliche Funktionen des Dokan Multi-Vendor Marketplace

Woocommerce Dokan Multi Vendor Marktplatz Deutsch Haendlershop

Der Nr. 1 Multivendor Marketplace f√ľr WordPress

Ein wahnsinns Video als Komplettanleitung f√ľr WooCommerce Dokan Multi Vendor Markplatz in Englisch:

An dieser Stelle möchten wir zuerst auf die Preise angehen, da diese etwas höher sind, als bei anderen Lösungen!

Es gibt eine kostenfreie Demo-Version mit einigen Funktionen. Das g√ľnstigste Paket wird f√ľr die meisten Eins√§tze reichen.

Dokan Preise Multi Vendor Marktplatz

  • Marktplatz mit unabh√§ngigen Gesch√§ften
    √Ąhnlich wie bei Shopify, eBay oder Amazon bietet Dokan jedem Anbieter eine ma√ügeschneiderte Storefront und die M√∂glichkeit, zus√§tzlichen Support zu bieten.
  • Optisch ansprechendes Frontend-Dashboard f√ľr Anbieter und Kunden
    Kunden und Anbieter erhalten Zugriff auf ein umfangreiches Frontend-Dashboard, das eine einfache Verwaltung des Produktbestands einschließlich Verkäufen, Bestellungen, Rabatten, Gutscheinen und mehr ermöglicht.
  • Verdienen Sie als Administrator aus jedem Verkauf
    Laden Sie eine Provision weltweit f√ľr einen Anbieter auf oder erhalten Sie eine Sonderprovision f√ľr ein einzelnes Produkt. Ein faires Provisionsmodell erm√∂glicht es beiden Parteien, den Erfolg Ihres Marktes zu teilen!
  • Speichern Sie Einblicke mit Berichten und Aussagen
    Anbieter können den Verkaufsbericht des Geschäfts detailliert anzeigen und erhalten außerdem einen vollständigen
    √úberblick √ľber die Leistung ihres Gesch√§fts.
  • Coupon & Gutschein Verwaltung direkt vom Dashboard aus
    Sie m√ľssen sich keine Gedanken √ľber Gutscheine machen. Lassen Sie Ihre Rabatte selbst in die Hand nehmen.
  • Steigern Sie den Markenwert mit Produktbewertungen
    Gute Bewertungen können anderen Kunden helfen, Vertrauen zu gewinnen und den Wert Ihrer Marktmarke zu steigern.
  • Einfaches Auszahlungssystem f√ľr Ihre Lieferanten
    Mit Dokan ist der R√ľckzug wirklich einfach. Anbieter k√∂nnen direkt vom Frontend-Dashboard aus Zahlungsanforderungen an Sie richten. Sie k√∂nnen das Auszahlungslimit, den Zahlungskanal, das Mindestauszahlungslimit und mehr festlegen.
  • Anbieter konfigurieren ihre eigenen Gesch√§ftseinstellungen
    Anbieter k√∂nnen √ľber das Frontend-Dashboard zus√§tzliche Informationen zu ihrem Gesch√§ft und ihrer Marke hinzuf√ľgen. Sie m√ľssen nichts tun.
  • Versandmanagement f√ľr jedes Gesch√§ft
    Besorgt √ľber Versandprobleme? Lassen Sie Ihre Lieferanten ihren eigenen Versand mit der zonenweisen Versandfunktion f√ľr jedes Gesch√§ft abwickeln. Und wenn Sie die ShipStation aktivieren, k√∂nnen sie ihren Versand auch mit der beliebten Versandl√∂sung abwickeln.
  • K√ľndigen Sie wichtige Neuigkeiten direkt im Dashboard an
    Sie k√∂nnen wichtige Ank√ľndigungen f√ľr alle Anbieter oder speziell f√ľr eine Reihe von Anbietern senden. Die Ank√ľndigungen werden im Dashboard des Anbieters angezeigt
  • Kontrollieren Sie, wer verkauft und wer nicht
    Sie können Verkaufsrechte eines Anbieters aktivieren / deaktivieren. Das macht Sie wirklich zum Administrator eines Marktplatzes.
  • Hunderte von Zahlungsgateways
    Unabh√§ngig davon, welche Art von Zahlungsnetzwerk Ihre Kunden bevorzugen, k√∂nnen Sie sicher sein, dass Ihr Online-Marktplatz dies unterst√ľtzt. Wir unterst√ľtzen sogar Moip.
  • Mehrsprachig bereit ‚Äď WPML
    Mit der weltweiten Verbreitung von E-Commerce hat der Bedarf an Mehrsprachigkeit zugenommen. Dokan hilft dabei, indem es Ihre Website mehrsprachig macht.

F√ľr wen ist Dokan geeignet? ‚Äď Kurz: F√ľr ALLE Bereiche!

  • Traditioneller Marktplatz
    Konfektionierte Kleidungsst√ľcke
    Laptop, iPhone, Elektronik
    B√ľcher, Zeitschriften, Comics
    Schönheitspflegeprodukte
    Schuhe und Kunsthandwerk
  • Digitaler Marktplatz
    Audio und Songs
    Thema, Plugin, Software
    Gemälde, Fotografie
    Video, 3D-Animation
    Apps, eBooks, PDF
  • Service Based Marketplace
    Techniker, Unterst√ľtzung
    Spa-Service, Therapeut
    Beratungsleistungen
    Kinderbetreuung
    Reiseveranstalter

Warum Dokan verwenden?

Dokan spart Ihnen Hunderte von Arbeitsstunden beim Erstellen eines Online-Marktplatzes. Sehen Sie sich einige der vielen Gr√ľnde an, die es zur f√ľhrenden Open-Source-L√∂sung f√ľr mehrere Anbieter machen .

  1. Beste Frontend-Erfahrung
    Anbieter erhalten die volle Funktionalit√§t √ľber das Frontend-Dashboard.
  2. Einfachste Konfigurationsoption
    Mit Leichtigkeit erstellen und anpassen. Keine Programmierung erforderlich!
  3. Best-in-Class-Kundenbetreuung
    Sie können sicher sein, dass Sie in den Händen kompetenter Support-Ingenieure sind.
  4. Kompatibel mit allen WooCommerce-Themen
    Funktioniert perfekt mit Themen, die WooCommerce und seine Funktionen unterst√ľtzen.
  5. Dokan ist f√ľr den versierten WordPress-Admin einfach
    Die Funktionen sind fast grenzenlos, Anf√§nger sind √ľberfordert, Fortgeschrittene werden es lieben!
zum Dokan Plugin + Lizenz*


WC Vendors ‚Äď Bauen Sie Ihren Marktplatz mit WordPress auf*

Auch hier möchten wir erst mit den Preisen starten:

Wc Vendors Preise Kosten Pakete

 

Alles Was Sie f√ľr einen Markplatz mit mehreren H√§ndlern brauchen in einem Paket

Installieren Sie nicht 20 Plugins, um Ihren Marktplatz zu vervollständigen. WC-Anbieter sparen Zeit und Geld.

Integriertes Frontend-Dashboard

Unser Anbieter-Dashboard bietet Anbietern ein integriertes Frontend-Erlebnis, das sich nahtlos in Ihr Thema einf√ľgt.¬†Erm√∂glichen Sie Anbietern, die Kontrolle √ľber ihre Gesch√§fte zu √ľbernehmen, w√§hrend Sie sich auf den Aufbau des Marktes konzentrieren k√∂nnen.¬†Einfache Verwaltung ihrer Produkte, Bestellungen und Gutscheine und mehr.

Einzelne Händler

Jeder Anbieter erhält seine eigene anpassbare, unabhängige Storefront. Einschließlich ihrer eigenen eindeutigen URL, um auch ihre Kunden zu senden.

v

Mehr Verdienen, Weniger Machen

Mit unserem fortschrittlichen Provisionssystem k√∂nnen Sie Provisionss√§tze global festlegen, pro Anbieter oder pro Produkt.¬†W√§hlen Sie zwischen Prozentsatz, Festpreis, Geb√ľhr oder einer Kombination.¬†Belohnen Sie Anbieter mit gestaffelten Provisionen basierend auf Gesamtumsatz, Produktverkauf oder Produktpreis

Lassen Sie Die Anbieter Ihre Geschäfte Verwalten

Zeit sparen.¬†Lassen Sie Ihre Lieferanten alle Aspekte ihres Gesch√§fts verwalten, einschlie√ülich Produkte, Bestellungen, Rabatte und mehr.¬†Sie m√ľssen nichts tun.

Komplette Versandlösung

Versand Woes?¬†WC Vendors verf√ľgt √ľber das umfassendste Versandsystem aller Marktplatz-Plugins.¬†Lassen Sie die Anbieter ihren Versand verwalten.¬†Versand zum Flatrate- oder Tischpreis ist verf√ľgbar.¬†Lassen Sie nicht zu, dass der Versand Ihren Markt am Erfolg hindert!

Rabattverwaltung

Mit unserem fortschrittlichen Provisionssystem k√∂nnen Sie Provisionss√§tze global festlegen, pro Anbieter oder pro Produkt.¬†W√§hlen Sie zwischen Prozentsatz, Festpreis, Geb√ľhr oder einer Kombination.¬†Belohnen Sie Anbieter mit gestaffelten Provisionen basierend auf Gesamtumsatz, Produktverkauf oder Produktpreis

Mehr Vertrauen mit Bewertungen

Unser Lieferantenbewertungssystem bietet wertvolles Feedback, das Vertrauen in Ihren Markt schafft.¬†Kunden bewerten Anbieter nach dem Kauf, um ihren Markenwert zu steigern.¬†Anbieter k√∂nnen ihre sozialen Medien hinzuf√ľgen, um ihre Sichtbarkeit zu erh√∂hen.

Einfache, auf Einstellungen basierende Konfiguration

Passen Sie Ihren Marktplatz ganz einfach √ľber unser integriertes Einstellungssystem an.¬†Konfigurieren Sie die Hersteller-Dashboard-Anforderungen, ohne Code zu schreiben.

Die Kontrolle √ľbernehmen oder abgeben

Steuern Sie alle Bereiche der Hersteller-Dashboard-Erfahrung. Legen Sie fest, welche Felder angezeigt werden sollen und welche erforderlich sind. Erhöhen Sie Ihre Qualitätskontrolle und stellen Sie sicher, dass alle veröffentlichten Produkte die erforderlichen Informationen enthalten.

WC Vendors ist daf√ľr gebaut, um ihnen Zeit und Geld zu sparen

WC Vendors ist eine Standardl√∂sung auf dem Markt. Sie sparen monatelange Entwicklungsarbeit und k√∂nnen schnell gestartet werden. Warum f√ľr eine benutzerdefinierte L√∂sung bezahlen, wenn Sie eine L√∂sung t√§glich von Tausenden von Benutzern testen lassen k√∂nnen?

Komplette Frontend-Erfahrung
Ein vollst√§ndig integrierter Self-Service-Frontend-Dashboard-Anbieter. Das Anbieter-Dashboard bietet Anbietern ein integriertes Frontend-Erlebnis, das sich nahtlos in Ihr Thema einf√ľgt. Erm√∂glichen Sie Anbietern, die Kontrolle √ľber ihre Gesch√§fte zu √ľbernehmen, w√§hrend Sie sich auf den Aufbau des Marktes konzentrieren k√∂nnen.

Flatrate & individueller Versand
Wir haben das umfassendste und vollständigste Versandsystem aller Marktplatz-Plugins. Ermöglichen Sie Ihren Lieferanten, den Versand auf Flatrate- oder Tischpreisbasis festzulegen.

√úber 100 Zahlungsgateway-Optionen
Verwenden Sie das Zahlungsgateway f√ľr Ihre Region, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden nahtlos bezahlen k√∂nnen. Jedes f√ľr WooCommerce geschriebene Zahlungsgateway kann verwendet werden.

Mit Leichtigkeit Anpassen
Einfache einstellungsbasierte Konfiguration. Keine Codierung erforderlich.

Verdienen Sie Mehr Mit Mitgliedschaften
Verdienen Sie mehr, indem Sie Ihren Anbietern eine monatliche Mitgliedschaft in Rechnung stellen

Gebaut F√ľr WooCommerce und alle Themes
Wählen Sie aus Tausenden von WooCommerce-kompatiblen Themen.

Egal, ob Sie physische Waren, digitale Downloads oder Kochkurse verkaufen m√∂chten, WC Vendors ist Ihre L√∂sung. Erstellen Sie jede Art von Marktplatz ohne Einschr√§nkungen. Kosteng√ľnstig, schnell und einfach.

Beispiele:

Physikalische Produkte
Elektronik
Bauernmarkt
Mode
Kunstwerk
Handgemacht

Digitale Produkte
Musik
Videos
Grafik
Kurse
eBooks

Service oder Abonnements
Koch-Unterricht
Fitnessunterricht
Beauty-Boxen
Weinverkostungen
Kaffee-Tastings

zum WC Vendors Plugin*


WC-Marketplace ‚Äď ein kostenloses WordPress-Plugin, mit dem Sie Ihren Multi Vendor Marktplatz in k√ľrzester Zeit aufbauen k√∂nnen

WCMp bietet Ihnen eine vollständig anpassbare Marktplatzlösung, um das Wachstum in jeder Phase Ihres Unternehmens voranzutreiben.

One – Stop – L√∂sung f√ľr Ihre decken Markt Bed√ľrfnisse

  • Administrator
    Kommission
    Coupon
    Allgemeines
    Produktverwaltung
    Berichte & Analysen
    Versand & Steuern
    Shop-Einstellungen des Anbieters
  • Kunde
    Kundeninformationen
    E-Mail
    Allgemeines
    Bewerten
  • Verk√§ufer
    Kommission
    Gutscheine
    Email
    Allgemeines
    Bestandsverwaltung
    Produktverwaltung
    Berichte & Analysen f√ľr eigene Produkte
    Versand und Steuern f√ľr eigene Produkte
    Eigenes Dashboard
    Lieferantenauftragsverwaltung
    Shop-Einstellungen des eigenen Abteils

Kommission

Bankbuch √úbersicht

Mit dieser Funktion k√∂nnen Ihre Lieferanten jetzt schnell ihre Filialtransaktionen, Provisionen, Abhebungen, R√ľckerstattungen, Teilr√ľckerstattungen und Geb√ľhren √ľberpr√ľfen.

Ausstehende Provisionen zur√ľckziehen

Der Anbieter kann die Schaltfl√§che „Auszahlung anfordern“ anfordern, wenn der Provisionswert √ľber dem Auszahlungsschwellenwert (falls vorhanden) liegt und der Tag, an dem Sie Ihre Provision anfordern, die vom Administrator festgelegte Auszahlungssperrfrist (falls vorhanden) √ľberschritten hat.

Erhält Provision gemäß vorkonfiguriertem Zahlungsplan

Der Anbieter kann die Zahlung automatisch vom Administrator auf seinem eigenen PayPal / Stripe-Konto st√ľndlich / monatlich usw. erhalten.

Wählen Sie die bevorzugte Zahlungsmethode

Der Anbieter kann eine beliebige bevorzugte Zahlungsoption aus allen vom Administrator festgelegten zul√§ssigen Zahlungsoptionen ausw√§hlen. Dies stellt sicher, dass der Verk√§ufer √ľber diesen Zahlungsmodus bezahlt wird.

Alle Transaktionshistorie anzeigen

Der Anbieter kann alle vorherigen Provisionstransaktionen anzeigen. Sie können auch eine CSV-Datei der Transaktionen herunterladen, nach Datumsbereich sortieren und ihre Zahlungen anzeigen.

Der Administrator kann die gezahlte Provision manuell markieren

Mit WCMp kann der Administrator den Provisionsstatus manuell verwalten.

Provisionsdetails des Anbieters anzeigen

Eine Detailprovisionsseite, auf der der Administrator die detaillierten Informationen zum Verdienst des Anbieters f√ľr eine bestimmte Bestellung einsehen kann.

Der Administrator kann die Provision nach bezahlt / verehrt / unbezahlt sortieren

Ein praktisches Tool f√ľr Administratoren, um alle nicht bezahlten / bezahlten / stornierten Provisionen in einer Liste anzuzeigen. Der Administrator kann den Provisionsstatus in einer Liste anzeigen

Share Coupon Option

Wenn Sie die Kosten eines Gutscheins teilen, kann der Administrator entscheiden, wer die Gutscheinkosten trägt. Sie können die Provision mit / ohne Gutscheinbetrag berechnen.

Payment Gateway Geb√ľhr

Sie k√∂nnen die Gateway-Geb√ľhren von den Provisionen Ihres Anbieters selbst abziehen. Sie k√∂nnen entweder Prozentsatz / Festbetrag verwenden. Angenommen, ein Anbieter erh√§lt eine Provision von 100 USD, und die abzuziehende Gateway-Geb√ľhr betr√§gt 5%. Jetzt erh√§lt er stattdessen eine Provision von 95 USD.

Festlegen der Sperrfrist f√ľr die Auszahlung

Wenn Anbieter das Recht haben, ihre f√§llige Zahlung zur√ľckzuziehen, k√∂nnen Sie mit dieser Option die Anzahl der Tage festlegen, an denen ein Anbieter warten muss, bevor er das Geld f√ľr eine Bestellung anfordert.

Auszahlungsschwelle einstellen

Der Administrator kann einen Zeitplan f√ľr die Auszahlung der Zahlung festlegen. Wenn Sie eine st√ľndliche Auszahlung festlegen, werden die Lieferanten nach einer Stunde der Bestellung bezahlt.

Legen Sie die Zahlungsmethoden des Anbieters fest

Wählen Sie Ihre bevorzugten Zahlungsmethoden aus, um Zahlungen und Provisionen an Ihre Lieferanten auszuzahlen. Der Anbieter kann jedoch seinen bevorzugten Zahlungsmodus auswählen, um Provisionen aus den von Ihnen zugelassenen Methoden zu erhalten.

Dynamische Provision eingerichtet

Mit den dynamischen Provisionseinstellungen kann der Administrator die allgemeine Provision pro Produkt- / Lieferanten- / Kategorieprovision festlegen


Gutscheine / Coupon

Prozentsatz / festen Coupon erstellen

Der Anbieter kann auch einen prozentualen / festen Coupon f√ľr die gesamte Website erstellen

Prozentsatz / festen Coupon erstellen

Der Anbieter kann auch einen prozentualen / festen Coupon f√ľr die gesamte Website erstellen

Prozentsatz / festen Coupon erstellen

Der Anbieter kann auch einen prozentualen / festen Coupon f√ľr die gesamte Website erstellen

Prozentsatz / festen Coupon f√ľr den gesamten Shop erstellen

Der Administrator kann einen prozentualen / festen Coupon nach Belieben erstellen

Coupon Auto / Manuelle Genehmigung

Der Administrator kann jeden Anbieter vor der Ver√∂ffentlichung manuell √ľberpr√ľfen / den Gutschein direkt vom Anbieter ver√∂ffentlichen lassen.

Kundeninteraktion

Anbieter-Liste

Zeigt alle registrierten Anbieter auf der Site an. Kunden können mit diesem Widget nach jedem Anbieter suchen.

Standort des Anbieters

Zeigt den Geschäftsstandort des Anbieters in Google Map auf einer einzelnen Produktseite an.

WCMp-Kontaktanbieter

Verf√ľgbar auf der Shop-Seite des Anbieters und auf einer einzelnen Produktseite, √ľber die der Kunde eine Nachricht an den Anbieter senden kann.

Schnellinfo des Anbieters

Zeigt eine kurze Einf√ľhrung / Informationen zum Shop des Anbieters an, wie sie vom Anbieter im Abschnitt ‚ÄěGesch√§ftsbeschreibung‚Äú des Anbieter-Dashboards festgelegt wurden und auf der Shop-Seite des Anbieters und auf einer einzelnen Produktseite angezeigt werden.

Bestbewertetes Herstellerprodukt

Zeigt die am besten bewerteten Produkte des Anbieters auf einer einzelnen Seite an.

Produktkategorie des Anbieters

Zeigt die vom Anbieter hinzugef√ľgten Produktkategorien auf der Shop-Seite des Anbieters an.

Aktuelles Produkt pro Anbieter

In diesem Abschnitt werden die letzten 12 vom Anbieter hinzugef√ľgten Produkte auf einer einzigen Seite angezeigt.

Neue Bestell-E-Mail

Der Verk√§ufer wird per E-Mail benachrichtigt, wenn ein Kunde eines seiner Produkte kauft, damit er den √úberblick √ľber die verkauften Produkte behalten kann.

Bestellhinweis E-Mail hinzuf√ľgen

Der Kunde erhält jedes Mal eine E-Mail, wenn sich der Bestellstatus vom Administrator ändert und wenn die Bestellung vom Lieferanten als versendet markiert wird.

Erh√§lt eine Benachrichtigung √ľber Versanddetails durch den Anbieter / Administrator

Der Kunde erh√§lt eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn seine Bestellung vom Lieferanten versendet wird, damit er sich der Tatsache bewusst ist und den Fortschritt seiner Bestellung √ľber die Sendungsverfolgungsdetails verfolgen kann.

Kauf mit der von Woocommerce unterst√ľtzten Zahlungsmethode

Erlauben Sie jeder Zahlungsoption auf Ihrer Website, Zahlungen vom Kunden nach Ihren W√ľnschen zu erhalten.

Details zum Anbieter anzeigen

Der Kunde kann auf jeder Produktseite Bewertungen des Anbieters anzeigen, um die Anbieter zu √ľberpr√ľfen.

Schaltfläche Missbrauch melden

Ermöglichen Sie Benutzern die Meldung eines Missbrauchs in Bezug auf ein bestimmtes Produkt.

Stellen Sie dem Anbieter eine Frage

Kunden k√∂nnen im Abschnitt ‚ÄěFragen und Antworten‚Äú nach Produkten fragen, bei denen sie Hilfe ben√∂tigen

Kaufen Sie Produkte von verschiedenen Anbietern in einer Bestellung.

Der Kunde kann in einer einzigen Bestellung bei mehreren Anbietern einkaufen

Vergleichen Sie die Rate des gleichen Produkts von verschiedenen Anbietern

Kunden erhalten einen kurzen Vergleich des gleichen Produkts, das von verschiedenen Anbietern verkauft wird, und treffen eine bessere Auswahl aus den verf√ľgbaren Optionen.

Alle Produkte aus einem Shop anzeigen

Die Shop-Seite eines Anbieters, auf der der Kunde die Produkte anzeigen / das Produkt nach Kategorie oder Bewertung sortieren kann.

Liste aller Anbieter abrufen

Zeigen Sie alle auf der Website verf√ľgbaren Gesch√§fte auf einer einzigen Seite an. Lassen Sie den Kunden die Anbieter nach Kategorie, Name usw. sortieren.

Verwalten Sie Kundenanfragen √ľber das Dashboard.

Zeigen Sie Fragen von Kunden zu Produkten, bei denen sie Hilfe ben√∂tigen, im Abschnitt ‚ÄěFragen und Antworten‚Äú auf der einzelnen Produktseite an. Anbieter k√∂nnen mit diesem Widget auf die Anfragen antworten.

Legen Sie soziale Profile f√ľr die Shop-Seite fest.

Der Anbieter kann Social-Media-Details teilen, um mit mehr Kunden in Kontakt zu treten

Legen Sie den physischen Shop-Standort √ľber Google Map fest

Legen Sie Ihren Geschäftsstandort fest, der in Ihrem Geschäft angezeigt wird und Ihren Kunden hilft, Ihr Geschäft zu finden.

Geschäftseinstellungen verwalten

Ermöglicht dem Anbieter die Verwaltung seiner Geschäftsdetails, Versand, Richtlinien und Abrechnungen.

Standortbezogener Verkaufsbericht

Zeigt die Analyse des Geschäfts und der Produkte eines Anbieters auf einer Basis von sieben bis dreißig Tagen an. Es werden Länder angezeigt, aus denen das Geschäft / die Produkte des Anbieters besucht wurden. Der Verkäufer erhält eine kurze Beschreibung seiner Zielländer

Wöchentlicher und monatlicher Verkaufsbericht im Dashboard

Das Widget „Anbieterstatistiken und -berichte“ zeigt w√∂chentlich oder monatlich die Filialstatistiken des Anbieters an.

Separates eingebautes Frontend-Dashboard f√ľr Anbieter

Ein ansprechendes Anbietererlebnis mit einem erweiterten und erweiterten Anbieter-Dashboard. Erhalten Sie sofort nach dem Anmelden einen Einblick in Ihr Geschäft!

API-Unterst√ľtzung zum Austauschen von Daten mit anderen Anwendungen

WC Marketplace 3.1+ wurde vollständig in die WordPress REST API integriert. Auf diese Weise können Entwickler jetzt remote mit Websites interagieren, indem sie JSON-Objekte senden und empfangen: https://wc-marketplace.github.io/rest-api-docs/

Automatische und manuelle Genehmigung der erneuten Registrierung

Mit WCMp k√∂nnen sich willige Anbieter √ľber ein Registrierungsformular auf Ihrer Website bewerben. Sie k√∂nnen sie auch manuell genehmigen oder automatisch genehmigen, sobald sie registriert sind.

Kann Zahlungen √ľber alle von WooCommerce unterst√ľtzten Gateways akzeptieren

Nehmen Sie Zahlungen mit dem f√ľr Sie richtigen Anbieter entgegen – w√§hlen Sie aus √ľber 100 Zahlungsgateways f√ľr WooCommerce, um Zahlungen von Kunden zu erhalten.

Eigene To-Do-Liste verwalten

Aufgabenlisten notieren alle Aufgaben, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Abh√§ngig von Ihren Konfigurationen listet diese Option Ihre ausstehenden Aktivit√§ten auf, f√ľr die Ma√ünahmen erforderlich sind.

Generieren Sie einen herstellerbezogenen Bericht

Dies gibt einen √úberblick √ľber den Gesamtumsatz, den t√§glichen Umsatz, die aufgegebenen Bestellungen, die Einnahmen des Administrators und die Lieferantenprovision in einem bestimmten Zeitraum.

Konfigurieren Sie den Shop f√ľr Anbieter

Richten Sie den Shop f√ľr einen einzelnen Anbieter ein und konfigurieren Sie daher die Shop-Seite f√ľr die Anbieter.

Konfigurieren Sie den Flow mehrerer Anbieter mehrerer Anbieter

Lassen Sie mehrere Anbieter dasselbe Produkt verkaufen. Auf diese Weise k√∂nnen Kunden einen kurzen Vergleich des gleichen Produkts erhalten, das von verschiedenen Anbietern verkauft wird, und aus den verf√ľgbaren Optionen eine bessere Auswahl treffen.

Hinzuf√ľgen und Verwalten von Anbietern

Auf dieser Registerkarte können Sie problemlos Tausende von Anbietern verwalten. Bearbeiten Sie die Angaben des Anbieters und richten Sie dessen Profil ein.

Passen Sie das Lieferantenregistrierungsformular an

Ein Marktplatz wird ohne Anbieter nicht derselbe sein. Wenn Sie die Notwendigkeit desselben verstehen, können sich willige Anbieter mit einem vollständig anpassbaren Anbieterregistrierungsformular auf Ihre Website bewerben.

Automatisches Setup-Widget f√ľr die Marktplatz-Einrichtung

Der WCMp-Einrichtungsassistent ist eine Schritt-f√ľr-Schritt-Anleitung, mit der der Administrator seine Site und die wichtigsten Einstellungen einfach einrichten kann.

Allgemeines

Kauf mit der von Woocommerce unterst√ľtzten Zahlungsmethode

Erlauben Sie jeder Zahlungsoption auf Ihrer Website, Zahlungen vom Kunden nach Ihren W√ľnschen zu erhalten.

Details zum Anbieter anzeigen

Der Kunde kann auf jeder Produktseite Bewertungen des Anbieters anzeigen, um die Anbieter zu √ľberpr√ľfen.

Schaltfläche Missbrauch melden

Ermöglichen Sie Benutzern die Meldung eines Missbrauchs in Bezug auf ein bestimmtes Produkt.

Stellen Sie dem Anbieter eine Frage

Kunden k√∂nnen im Abschnitt ‚ÄěFragen und Antworten‚Äú nach Produkten fragen, bei denen sie Hilfe ben√∂tigen

Kaufen Sie Produkte von verschiedenen Anbietern in einer Bestellung.

Der Kunde kann in einer einzigen Bestellung bei mehreren Anbietern einkaufen

Vergleichen Sie die Rate des gleichen Produkts von verschiedenen Anbietern

Kunden erhalten einen kurzen Vergleich des gleichen Produkts, das von verschiedenen Anbietern verkauft wird, und treffen eine bessere Auswahl aus den verf√ľgbaren Optionen.

Alle Produkte aus einem Shop anzeigen

Die Shop-Seite eines Anbieters, auf der der Kunde die Produkte anzeigen / das Produkt nach Kategorie oder Bewertung sortieren kann.

Liste aller Anbieter abrufen

Zeigen Sie alle auf der Website verf√ľgbaren Gesch√§fte auf einer einzigen Seite an. Lassen Sie den Kunden die Anbieter nach Kategorie, Name usw. sortieren.

Verwalten Sie Kundenanfragen √ľber das Dashboard.

Zeigen Sie Fragen von Kunden zu Produkten, bei denen sie Hilfe ben√∂tigen, im Abschnitt ‚ÄěFragen und Antworten‚Äú auf der einzelnen Produktseite an. Anbieter k√∂nnen mit diesem Widget auf die Anfragen antworten.

Legen Sie soziale Profile f√ľr die Shop-Seite fest.

Der Anbieter kann Social-Media-Details teilen, um mit mehr Kunden in Kontakt zu treten

Legen Sie den physischen Shop-Standort √ľber Google Map fest

Legen Sie Ihren Geschäftsstandort fest, der in Ihrem Geschäft angezeigt wird und Ihren Kunden hilft, Ihr Geschäft zu finden.

Geschäftseinstellungen verwalten

Ermöglicht dem Anbieter die Verwaltung seiner Geschäftsdetails, Versand, Richtlinien und Abrechnungen.

Standortbezogener Verkaufsbericht

Zeigt die Analyse des Geschäfts und der Produkte eines Anbieters auf einer Basis von sieben bis dreißig Tagen an. Es werden Länder angezeigt, aus denen das Geschäft / die Produkte des Anbieters besucht wurden. Der Verkäufer erhält eine kurze Beschreibung seiner Zielländer

Wöchentlicher und monatlicher Verkaufsbericht im Dashboard

Das Widget „Anbieterstatistiken und -berichte“ zeigt w√∂chentlich oder monatlich die Filialstatistiken des Anbieters an.

Separates eingebautes Frontend-Dashboard f√ľr Anbieter

Ein ansprechendes Anbietererlebnis mit einem erweiterten und erweiterten Anbieter-Dashboard. Erhalten Sie sofort nach dem Anmelden einen Einblick in Ihr Geschäft!

API-Unterst√ľtzung zum Austauschen von Daten mit anderen Anwendungen

WC Marketplace 3.1+ wurde vollständig in die WordPress REST API integriert. Auf diese Weise können Entwickler jetzt remote mit Websites interagieren, indem sie JSON-Objekte senden und empfangen: https://wc-marketplace.github.io/rest-api-docs/

Automatische und manuelle Genehmigung der erneuten Registrierung

Mit WCMp k√∂nnen sich willige Anbieter √ľber ein Registrierungsformular auf Ihrer Website bewerben. Sie k√∂nnen sie auch manuell genehmigen oder automatisch genehmigen, sobald sie registriert sind.

Kann Zahlungen √ľber alle von WooCommerce unterst√ľtzten Gateways akzeptieren

Nehmen Sie Zahlungen mit dem f√ľr Sie richtigen Anbieter entgegen – w√§hlen Sie aus √ľber 100 Zahlungsgateways f√ľr WooCommerce, um Zahlungen von Kunden zu erhalten.

Eigene To-Do-Liste verwalten

Aufgabenlisten notieren alle Aufgaben, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Abh√§ngig von Ihren Konfigurationen listet diese Option Ihre ausstehenden Aktivit√§ten auf, f√ľr die Ma√ünahmen erforderlich sind.

Generieren Sie einen herstellerbezogenen Bericht

Dies gibt einen √úberblick √ľber den Gesamtumsatz, den t√§glichen Umsatz, die aufgegebenen Bestellungen, die Einnahmen des Administrators und die Lieferantenprovision in einem bestimmten Zeitraum.

Konfigurieren Sie den Shop f√ľr Anbieter

Richten Sie den Shop f√ľr einen einzelnen Anbieter ein und konfigurieren Sie daher die Shop-Seite f√ľr die Anbieter.

Konfigurieren Sie den Flow mehrerer Anbieter mehrerer Anbieter

Lassen Sie mehrere Anbieter dasselbe Produkt verkaufen. Auf diese Weise k√∂nnen Kunden einen kurzen Vergleich des gleichen Produkts erhalten, das von verschiedenen Anbietern verkauft wird, und aus den verf√ľgbaren Optionen eine bessere Auswahl treffen.

Hinzuf√ľgen und Verwalten von Anbietern

Auf dieser Registerkarte können Sie problemlos Tausende von Anbietern verwalten. Bearbeiten Sie die Angaben des Anbieters und richten Sie dessen Profil ein.

Passen Sie das Lieferantenregistrierungsformular an

Ein Marktplatz wird ohne Anbieter nicht derselbe sein. Wenn Sie die Notwendigkeit desselben verstehen, können sich willige Anbieter mit einem vollständig anpassbaren Anbieterregistrierungsformular auf Ihre Website bewerben.

Automatisches Setup-Widget f√ľr die Marktplatz-Einrichtung

Der WCMp-Einrichtungsassistent ist eine Schritt-f√ľr-Schritt-Anleitung, mit der der Administrator seine Site und die wichtigsten Einstellungen einfach einrichten kann.

Bestandsverwaltung

Inventar f√ľr die Produkte festlegen

Mit der Option „Inventar einbauen“ kann der Anbieter den Lagerbestand jedes Produkts verwalten.

Produkt Management

GTIN-Nummer hinzuf√ľgen

Der Anbieter kann GTINs f√ľr die interne Nachverfolgung hinzuf√ľgen und f√ľr Produkt-Feeds verwendet werden

Unterst√ľtzung f√ľr benutzerdefinierte Produktattribute √ľber das Frontend

Ben√∂tigen Sie weitere Attribute? Mit unserer gro√üen Auswahl an Hooks / Filtern k√∂nnen Sie beliebige benutzerdefinierte Attribute f√ľr Anbieter hinzuf√ľgen

Produkt-Tags verwalten

Produkt-Tags sind neben Produktkategorien eine weitere M√∂glichkeit, Produkte miteinander in Beziehung zu setzen. Der Anbieter kann dem Produkt auch Tags hinzuf√ľgen

Kategoriespezifische Produktsegmentierung

Ihre Anbieter m√ľssen nun zwangsweise ein Produkt zu einer Kategorie hinzuf√ľgen. Dieser Ablauf kommt sowohl dem Anbieter als auch dem Administrator in Bezug auf SEO zugute und verbessert die Google-Indizierung.

Steuer- / Versandklasse einstellen

Der Anbieter kann seinen Produkten Steuerklasse und Versand hinzuf√ľgen

Digitale, virtuelle Produktoption

Der Anbieter kann auch virtuelle Produkte und herunterladbare Produkte hinzuf√ľgen

Bestehendes Produkt verkaufen

Der Anbieter kann mit einem einzigen Klick ein Produkt aus dem Gesch√§ft eines anderen Anbieters hinzuf√ľgen und nach Belieben anpassen.

Backend Produktunterst√ľtzung

Anbieter k√∂nnen variable / gruppierte Produkte √ľber das Admin-Backend verkaufen.

Einfaches Produkt vom Frontend

Dies sind die am häufigsten hochgeladenen Produkttypen in einem WooCommerce-Shop. Es ist ein eigenständiges Produkt, das der Kunde beim Anbieter erwerben kann

Produkt Automatische / manuelle Genehmigung

Der Administrator kann jeden Anbieter vor der Ver√∂ffentlichung manuell √ľberpr√ľfen / den Anbieter das Produkt direkt ver√∂ffentlichen lassen.

Verwalten Sie die f√ľr Anbieter aktivierten Produkttypen

Der Administrator hat die volle Kontrolle √ľber die Produkttypen (z. B. einfach / variabel usw.), die der Anbieter hinzuf√ľgen kann

Bewertungen

Bewertung von Anbietern

Kunden können Lieferanten bewerten und bewerten, was dazu beiträgt, Vertrauen und Loyalität zu den Lieferanten aufzubauen und so eine bessere Kommunikation zwischen Kunden und Lieferanten zu ermöglichen.

Produktbewertung des Anbieters

Erm√∂glicht es dem Kunden, die Produkte des Anbieters zu bewerten und zu √ľberpr√ľfen, damit andere Kunden diese anzeigen k√∂nnen, w√§hrend sie eine Kaufentscheidung treffen.

Berichts- / Analysetool

Widget des Geschäftsberichts der letzten Tage des Anbieters

√úber dieses Widget kann der Anbieter einen schnellen √úberblick √ľber den Datenverkehr, die Anzahl der aufgegebenen Bestellungen, den Gesamtumsatz, das Einkommen des Anbieters und die Auszahlung des Betrags in der letzten Woche erhalten.

Produktverkaufsbericht

Der Anbieter kann den Produktverkaufsbericht (dh den Gesamtumsatz, seine Einnahmen, die Anzahl der vom Kunden platzierten Produkte) √ľber sein Dashboard f√ľr jeden benutzerdefinierten Datumsbereich anzeigen.

Siehe Produktverkaufsbericht des Anbieters

Ermöglicht dem Administrator, den Produktverkaufsbericht des Anbieters (Bruttoumsatz, Verdienst des Administrators, Provision des Anbieters) basierend auf Jahr / Monat / Woche / jedem benutzerdefinierten Bereich zu verfolgen

Siehe Verkaufsbericht des Anbieters

Der Administrator kann den Lieferantenverkaufsbericht basierend auf dem Bruttoumsatz, den Einnahmen des Administrators und der Provision des Lieferanten anzeigen.

Generieren Sie einen herstellerbezogenen Bericht

Der Administrator kann den Bericht eines bestimmten Anbieters basierend auf Jahr / Monat / Woche / einem beliebigen benutzerdefinierten Datumsbereich anzeigen.

Versand und Steuern

Kontrollieren Sie die Versandoptionen

Jeder Anbieter kann f√ľr jede Zone seine bevorzugte Versandart einrichten. Zum Beispiel, wenn es zwei Zonen gibt, n√§mlich USA und Gro√übritannien. Dann kann der Anbieter die Flatrate aus den USA und die lokale Abholung f√ľr Gro√übritannien aktivieren

Tischpreis Versand

Erm√∂glicht es Anbietern, komplexe Regeln f√ľr den weltweiten Versand ihrer Produkte zu erstellen, sodass Anbieter mehrere Tarife basierend auf dem Ziel oder der Zone des Produkts definieren und Regeln basierend auf dem Gewicht des Produkts, der Anzahl der Artikel, der Versandklasse und dem Preis hinzuf√ľgen k√∂nnen.

Versandkosten konfigurieren

Erm√∂glicht Anbietern das Konfigurieren der Versandkosten f√ľr jede Zone, wobei jede Zone unterschiedliche (und mehrere) Preise haben kann.

F√ľgen Sie die gew√ľnschten Versandmethoden hinzu

Anbieter k√∂nnen ihre eigenen Versandmethoden √ľber ihr Dashboard hinzuf√ľgen und die Preise konfigurieren.

Versandzonen aktivieren / deaktivieren

Der Anbieter kann seine bereits hinzugef√ľgten Versandzonen nach seiner Wahl aktivieren oder deaktivieren.

Versandart einstellen

Wenn der Administrator dies w√ľnscht, kann er die Versandmethoden [Flatrate, lokale Abholung oder kostenloser Versand] ausw√§hlen und konfigurieren oder es seinen Anbietern √ľberlassen, diese zu konfigurieren.

Steuers√§tze hinzuf√ľgen

Ermöglicht dem Administrator das Einrichten verschiedener Steuersätze unter den Steuerklassen und basierend auf dem Land (Standard, reduziert, Null).

F√ľgen Sie die Steuerklasse configure hinzu

Erm√∂glicht dem Administrator das Hinzuf√ľgen verschiedener Steuerklassen basierend auf der Steuerhoheit, unter der sich Ihr Gesch√§ft befindet.

Konfigurieren Sie den WooCommerce-Versand

Der Administrator kann jede WooCommerce-Versandmethode konfigurieren, z. B. Flatrate, lokale Abholung und kostenloser Versand gemäß den Anforderungen.

F√ľgen Sie eigene Versandzonen hinzu

In der Versandzone kann der Administrator seine eigenen Versandzonen basierend auf Regionen (Zonen) anpassen und seine eigene Versandrate hinzuf√ľgen (Flatrate, lokale Abholung, kostenloser Versand).

Hersteller-Dashboard-Widget

Kundenfragen

Zeigt Fragen an, die Kunden zu Produkten gestellt haben, bei denen sie Hilfe ben√∂tigen, im Abschnitt ‚ÄěFragen und Antworten‚Äú auf der einzelnen Produktseite. Anbieter k√∂nnen mit diesem Widget auf die Anfragen antworten.

Hersteller Bewertungen

Dieses Widget zeigt das Feedback an, das der Anbieter (und nicht zu seinen Produkten) von seinen Kunden erhalten hat.

Produktstatistiken

Zeigt eine kurze Statistik der hinzugef√ľgten Produkte des Anbieters an. Es werden insgesamt ver√∂ffentlichte Produkte angezeigt, die noch ausstehen, entworfen wurden oder sogar auf die Genehmigung durch den Administrator warten.

Widget f√ľr Produktverkaufsberichte

Zeigt die in den letzten sieben Tagen verkauften Produkte mit dem Produktnamen und der verkauften Menge an.

Ausstehendes Versand-Widget

Dieses Widget zeigt an, welche Bestellung versendet werden muss, und sie k√∂nnen die Bestellung auch als √ľber dieses n√ľtzliche Widget versendet markieren! Der Anbieter kann die Bestellung auch √ľber das Raketensymbol unter Aktion markieren, indem er einfach darauf klickt und die Tracking-URL und -ID eingibt.

Besucherverkehr

Dieses Widget zeigt die Länder an, aus denen das Geschäft / die Produkte des Anbieters besucht wurden.

Widget des Geschäftsberichts der letzten Tage des Anbieters

Zeigt den Filialverkehr, die Anzahl der eingegangenen Bestellungen, den Gesamtumsatz, die verdiente Provision und die zur√ľckgezogene Provision an.

Lieferantenauftragsverwaltung

Status des Lieferantenwechselauftrags Status des Lieferantenwechselauftrags

Jetzt kann der Lieferant den Bestellstatus √§ndern, sodass Kunden √ľber ihren Bestellvorgang informiert werden k√∂nnen.

Bestellschein hinzuf√ľgen

Der Verkäufer kann dem Kunden / Administrator eine Bestellnotiz senden, um alle auftragsbezogenen Probleme zu beheben.

Vedor kann Aufträge exportieren

Der Anbieter kann eine CSV herunterladen, die ihm in einem bestimmten Zeitraum einen √úberblick √ľber Ihren Gesamtumsatz, Ihre verdiente Provision, die Anzahl der aufgegebenen Bestellungen, die Gesamtzahl der gekauften Produkte, die Anzahl der im Datumsbereich verwendeten Coupons, die Gesamtbewertung der Coupons und die Gesamtzahl der Coupons gibt Kunden

Echtzeit-Split-Reihenfolge

Teilen Sie einen Teil Ihrer Auftragsverwaltungsleistung mit Ihren Lieferanten, um Ihre Marktoperationen zu beschleunigen. Ihre Lieferanten haben die gleiche Kontrolle √ľber ihre Bestellungen, um Ihre Arbeitsbelastung zu verringern.

Integriertes R√ľckerstattungsmodul

Anbieter k√∂nnen jetzt R√ľckerstattungen f√ľr ihren Teil in einer Bestellung und ohne Eingreifen des Administrators auszahlen.

Verkäufer Registrierung

Einrichtung des Lieferantenregistrierungsformulars

Der Administrator kann das Lieferantenregistrierungsformular verwenden, um alle Daten des Lieferanten zu sammeln und die Details zu √ľberpr√ľfen. Das Erstellen eines Best√§tigungsformulars ist kinderleicht. Gehen Sie einfach zu den Einstellungen der Registrierungsseite und konfigurieren Sie das Formular. Dieses Dokument hilft Ihnen bei der weiteren Beschreibung des gesamten Ablaufs: https://wc-marketplace.com/knowledgebase/setting-vendor-registration-wcmp/#nav-1

 

zum kostenfreien WC-Marketplace Plugin

Achtung: Addons sind teurer als normal. Pr√ľfen Sie das vorher!


Dies waren also die 6 besten WooCommerce-Plugins f√ľr WordPress. Mit diesen Plugins k√∂nnen Sie Ihren Marktplatz ganz einfach f√ľr mehrere Anbieter einrichten, ohne √ľber kleine Probleme zu schwitzen.

Die in der Liste genannten Plugins sind recht fortgeschritten und enthalten fast alle Funktionen, die Sie jemals ben√∂tigen w√ľrden, wenn Sie einen Marktplatz mit mehreren Anbietern betreiben.

Wenn Sie Fragen zu den Plugins haben, k√∂nnen Sie diese gerne unten kommentieren. Gerne helfe ich Ihnen bei der Auswahl des richtigen Plugins f√ľr Ihr Unternehmen.

Bauen Sie Ihren eigenen Vendor Händler Marktplatz mit WordPress und WooCommerce auf!

Florian Ibe
Florian Ibe
ist Gr√ľnder und Inhaber von pictibe. Er selbst beschreibt sich als einer der Gl√ľcklichen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten. Seine t√§gliche Aufgabe ist es, komplexe Zusammen¬≠h√§nge auf das Wesentliche zu reduzieren und daraus eine direkte Botschaft f√ľr Kunde und Mitarbeiter zu entwickeln.

2 Comments

  1. Adrian sagt:

    Hallo Florian, danke f√ľr den umfangreichen Beitrag. Ich hatte schon Dokan, Woo Product Vendors, WC Vendors und WCFM getestet und habe mir dann nach Deinem Beitrag eben noch das von Webkul zugelegt. Und prompt hat das Plugin, Site Health zeigt kritische Fehler vom Webkul Plugin an und es funktioniert einfach nicht. Scheinbar ist es noch nicht mit WC 5.0 kompatibel, was ich beim Kauf √ľber Envato leider √ľbersehen habe. Ich hab jetzt dem Support von Webkul ein Ticket geschrieben und schon nach wenigen Stunden eine erste Antwort. Umso √§rgerlicher das die, und viele andere auch, nach einem Admin-Zugang und FTP-Zugang fragen. Ich meine, sowas geh√∂rt der Vergangenheit an und ist nicht wirklich n√∂tig. Aber die Gestrigen bleiben uns wohl noch lange erhalten.

    • Florian Ibe sagt:

      Hallo Adrian, Webkul hat einen super Support. Ohne Login können die keinen Bugfix machen. Evt. liegt es auch an anderen Faktoren in deiner Installation. Einfach Login senden und die es fixen lassen. WC 5.0 sollte man sowieso noch nicht nutzen, aber das nur am Rande erwähnt da es ein Major Update war und man damit immer 2-3 Monate lieber wartet, damit Themes und Plugins nach ziehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partnerschaften und Technologien Partnerschaften Technologien WooCommerce, WordPress, Proven Expert, Adobe, Google, Trusted Shops Qualified Expert Weitere Partner, Shopsysteme und Content Management Systeme: Shopware, JTL, JTL Shop, Oxid eSales, Joomla, Gambio
Jetzt anfragen