SEO Relaunch Begleitung Website Service – Internetseite / Onlineshop richtig neu machen mit Konzept

SEO Relaunch-Begleitung & -Durchführung für Internetseiten und Online-Shops

Neue Internetseite oder neuer Online-Shop? Einfach umstellen und fertig? Leider geht genau das sehr oft nicht gut! Ein sauberer Relaunch sollte IMMER mit Begleitung, Konzept und definierten Redirects (Umleitungen) durchgeführt werden. Die Planung und die richtige Technik ist hierbei entscheidend. Wir helfen Ihnen gerne dabei!
Seo Relaunch Begleitung Website Internet Online Shop

Der Website Relaunch für Homepage und Onlineshop – SEO Relaunch Service für ein top Ranking mit Suchmaschinenoptimierung

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung und über 1.000 Webprojekten haben wir schon so eine Umzüge, Umstellungen und Relaunches im Web mit bekommen. Manchmal geht es gut, aber oft läuft etwas schief und ein direkter Rankingverlust ist die Folge

Klären wir zuerst mal die Begrifflichkeiten und Fakten:

Was bedeutet Relaunch und wie lautet die Definition (Bedeutung)?

Relaunch, auf Deutsch = Umzug/Umstellung, umfasst eine Freischaltung einer neuen Website oder Onlineshop auf der selben Domain/URL (www-Adresse), wo schon Inhalte bestehen. Oftmals wurde das Design modernisiert und technisch ein Update vom CMS- oder Shop-System vorgenommen oder sogar ein neues System verwendet.

Synonyme für einen Relaunch können auch sein: Erneute Produkteinführung / Markteinführung, Neueinführung, Neugestaltung, Neulancierung, Neueinstellung, Neustart

Relaunch Begleitung Website Service Online ShopUnterschiede des reinen Design Relaunch und des technischen Relaunch bei Umstellung auf ein neues CMS, Onlineshopsystem oder Anbindung an eine WaWi (Warenwirtschaft)

Wird ausschließlich die Optik, also das Webdesign geändert, werden in der Regel Struktur, Aufbau und Positionierung einzelner Elemente geprüft und geschaut ob das HTML sauber, valide und SEO-konform ist. Für ein gleich bleibendes oder besseres Google Ranking ist die richtige Auszeichnung von Überschriften mit H-Tags, P-Tags, li-Elementen und die Verwendung von strong-Tags wichtig. Ebenso sollten keine Elemente versteckt werden. Das responsive Design, also die mobile Ansicht, muss zudem sauber aufrufbar und in nahezu allen modernen Smartphones laufen. Fehler sollten hier ganz vermieden werden!

Wir ein komplett neues System verwendet, kommen zudem im Frontend, also der Oberfläche, die die Besucher sehen, noch der Permalink (Link in der Adresszeile) sowie sprechende Verlinkungen und die Hauptnavigation hinzu. Die Navigation oben auf der Seite ist der Eintritt für Google, aber auch für den Besucher in jede Seite und jeden Webshop. Diese muss klar definiert und selbsterklärend sein. Bei Megamenüs oder großen Navigationen ist eine genaue Prüfung notwendig. Fehler werden auch hier direkt bestraft.

Relaunch Online Shop

Bei einem Webshop gehören noch ganz viele weitere Faktoren dazu. Die Hauptfehlerquellen sind eine geänderte Kategorisierung, Umstellung von Filtern und Parametern sowie geänderte Seitennavigationen (1,2,3,4,5 usw.). Technisch gesehen, benötigt ein Onlineshop deutlich mehr, oft 5x so viele, Weiterleitungen (301-Redirects) wie eine normale Internetseite oder ein Portal.

Die Weiterleitungen einer Website & Webshop

Ohne Weiterleitungen und Umleitungen (Redirects) geht bei einem Relaunch gar nichts. Alter URLs müssen direkt auf die neue Adresse weiterleiten. Filter und Parameter müssen erkannt und zur selben Produktauflistung führen. Dynamische Redirects und gut konfigurierte .htaccess-Dateien (Apache) helfen hier bei großen Datenmengen eine zeitlich vertretbare Lösung zu finden.

Technische Anforderungen an Systeme und Plattformen

Nahezu alle modernen Homepage- und Shop-Systeme bieten hier Weiterleitungsfelder oder eigene Plugins für Relaunch-Redirects an. Dazu zählen auf jeden Fall: WordPress, WooCommerce, Typo3, JTL Shop, Magento, Oxid, Drupal, Joomla, Craft (CMS-System-Vergleich von ryte). Automatische Weiterleitungsplugins können da oft auch sehr hilfreich sein. Über die 404-Logdatei erfährt man dann noch die Verlinkungen, welche manuell angepasst werden müssen.

Ansonsten hilft immer ein Zugriff auf die .htaccess über den FTP und einen Texteditor. Hierzu sind jedoch Codekenntnisse zwingend notwendig und sollten nur von einem Profi durchgeführt werden.

Ebenso gehört dazu, eine Vermeidung von Duplicate Content durch Canonical-Tags und eine Analyse, Auswertung und Prüfung.

Relaunch Marketing Konzept & Projektplan

Eine Relaunch Website Planung mit Checkliste und Projektplan ist unerlässlich. Was sich im ersten Moment groß anhört, kann bei kleinen Seiten nur wenige Minuten dauern. Eine Planung mit Checkliste zum Abhaken ist am wichtigsten und VOR der Umstellung zu erstellen. Mit dem Relaunch wird dann die Checkliste abgearbeitet und somit wird nichts übersehen. So gelingt jeder Neustart von klein bis groß, ob Homepage, Portal, Blog oder Shop.

Zum Relaunch Marketing gehört auch eine terminierte Ankündigung vor der Umstellung in den sozialen Netzwerken, per Newsletter und für größere Firmen und Seiten auch als Relaunch-Pressemitteilung (Online-PR). So erhalten Sie vorher schon mehr Traffic und können nachher besser auswerten und ggf. auch in dem Rahmen Umsätze generieren, Kundendaten akquirieren und Feedback sammeln.
Eine klare Empfehlung von uns! Gerne beraten wir Sie dazu.

Nach dem Relaunch:

Nach der Umstellung ist es ganz wichtig, Google und Bing als die größten Suchmaschinen, auf die neue Internetseite hinzuweisen, damit der Index sich erneuert und Sie schnellstmöglich auch das technische SEO-Feedback erhalten.

Dazu ist folgendes wichtig:

  1. Google Crawler anstoßen
  2. Neue Sitemap einreichen + Property (Verknüpfung) aktualisieren
  3. Filter und Paramater direkt mit umstellen
  4. robots.txt prüfen
  5. “Wie durch Google abrufen” testen für mehrere Seiten
  6. Neues Website Ranking nach spätestens 7 Tagen beobachten über Search Console (Webmaster-Tools) und ggf. Sistrix

Unsere Relaunch Checkliste

Mit unserer Checkliste für den reibungslosen Website Relaunch können Sie Ihre neue Internetseite oder Onlineshop sorgenfrei umstellen. Wie in einem einfachen Lastenheft begleiten diese verständlichen vier A4-Seiten Ihren Relaunch.

Relaunch-Checkliste herunterladen

Unsere SEO Relaunch-Begleitung umfasst:
  • Analyse und Auswertung der Ausgangssituation (IST-Zustand)
  • Entwicklung von Optimierungsmöglichkeiten für ein neues Webdesign oder Überprüfung eines Standes
  • Beratung hinsichtlich Software und Hosting
  • Markt- und Keywordanalysen
  • Erstellung von Relaunchprojektplan und individueller Checkliste
  • Backup und ggf. Migration von Daten
  • Überprüfung, Begleitung und Controlling der Indexierung
  • Entwicklung von Contentstrategien und Optimierung der Conversionsrate (CRO) zur Ausweiten der Kontaktgewinnung
  • Local SEO & Social SEO
  • Vergleich: Vorher | Nachher mit Auswertung
  • Sichtbarkeit und Ranking im Auge behalten
  • Qualitätsanalysen und technische Kontrolle
  • Ggf. individuelle Anpassungen nach Erstanalyse

Wir begleiten den gesamten Relaunch-Prozess und bieten darüber hinaus noch Optimierungen für ein nachhaltiges Ranking an.

pictibe Werbeagentur Florian Ibe Inhaber Online-Marketing

Ihr Ansprechpartner für einen professionellen Website Relaunch

Telefon: 02206/852177    E-Mail

Florian Ibe