WordPress Cookie Consent Plugin Lösung mit Opt-In Banner

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website auf dem Computer oder mobilen Gerät des Besuchers gespeichert wird. Cookies werden häufig verwendet, um Websites effizienter zu gestalten, indem sie Benutzereinstellungen speichern, Informationen über die Interaktionen des Benutzers mit der Website sammeln und den Benutzern relevante Inhalte anzeigen.

Warum sind Cookies wichtig?

Cookies spielen eine wichtige Rolle im Internet. Sie helfen Webseitenbetreibern, die Erfahrung ihrer Besucher zu personalisieren und zu verbessern. Sie können beispielsweise dazu verwendet werden, um sich an die Spracheinstellungen eines Benutzers zu erinnern oder um zu verfolgen, welche Produkte in einem Online-Shop in den Warenkorb gelegt wurden.

Darüber hinaus werden Cookies oft für statistische Zwecke verwendet, um das Nutzerverhalten zu analysieren und die Website entsprechend zu optimieren. Sie können auch für Marketingzwecke eingesetzt werden, um personalisierte Werbung zu schalten.

Allerdings haben Cookies auch Datenschutzimplikationen, da sie Informationen über das Online-Verhalten von Benutzern sammeln. Daher ist es wichtig, dass Websites, die Cookies verwenden, dies in einer Weise tun, die den Datenschutzgesetzen entspricht.

Und genau hier kommen die WordPress Cookie Banner ins Spiel.

Doch was genau ist ein WordPress Cookie Banner?

Definition und Funktion

Ein WordPress Cookie Banner ist ein Plugin, das auf einer WordPress-Website installiert wird, um Besucher über die Verwendung von Cookies zu informieren. Es hat zwei Hauptfunktionen:

  1. Ein Cookie Banner für WordPress informiert Besucher, dass die Website Cookies verwendet und erklärt, was diese Cookies tun.
  1. Darüber hinaus gibt es den Besuchern die Möglichkeit, ihre Zustimmung zu geben oder zu verweigern, bevor die Cookies auf ihrem Gerät platziert werden.

Ein gut gestaltetes WordPress Cookie Banner Plugin bietet den Benutzern eine klare und leicht verständliche Information über die Art der verwendeten Cookies (z.B. ob sie für statistische, Marketing- oder Personalisierungszwecke verwendet werden) und ermöglicht es ihnen, ihre Einstellungen entsprechend anzupassen.

Bedeutung für Websites und Blogs

Ein WordPress Cookie Banner ist für Websites und Blogs aus mehreren Gründen wichtig:

  1. Ein Cookie Banner für WordPress hilft Website-Betreibern, die Datenschutzgesetze einzuhalten, indem es sicherstellt, dass die Zustimmung der Benutzer eingeholt wird, bevor Cookies verwendet werden.
  1. Ein WP Cookie Banner verbessert das Vertrauen der Benutzer in die Website, indem es Transparenz über die Datenerfassungspraktiken bietet.
  1. Außerdem kann ein WordPress Cookie Banner dazu beitragen, potenzielle rechtliche Probleme zu vermeiden, da es den Website-Betreibern hilft, die Anforderungen der Datenschutzgesetze zu erfüllen.

Cookie-Gesetzgebung in Deutschland und Europa

Überblick über die EU-Cookie-Richtlinie (ePrivacy Directive)

Die EU-Cookie-Richtlinie, auch bekannt als ePrivacy Directive, ist ein Gesetz, das in der gesamten Europäischen Union gilt und die Verwendung von Cookies auf Websites regelt. Sie verlangt, dass Websites klare und umfassende Informationen über die Verwendung von Cookies bereitstellen und die Zustimmung der Benutzer einholen, bevor sie diese auf ihren Geräten speichern.

Die Richtlinie unterscheidet nicht zwischen den verschiedenen Arten von Cookies, aber sie macht eine Ausnahme für solche, die „unbedingt erforderlich“ sind, um einen vom Benutzer angeforderten Dienst zu erbringen. Zum Beispiel müssen Websites nicht um Zustimmung bitten, um ein Cookie zu setzen, das sich an den Inhalt eines Benutzers Warenkorb in einem Online-Shop erinnert.

Spezifische Anforderungen in Deutschland (Telemediengesetz, Bundesdatenschutzgesetz)

In Deutschland wird die Verwendung von Cookies zusätzlich durch das Telemediengesetz (TMG) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt. Diese Gesetze erfordern, dass Websites die Zustimmung der Benutzer einholen, bevor sie nicht notwendige Cookies setzen.

Laut dem Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit muss die Zustimmung „ausdrücklich“ sein, was bedeutet, dass es nicht ausreicht, den Benutzern einfach zu sagen, dass die Website Cookies verwendet. Stattdessen müssen die Benutzer aktiv zustimmen, zum Beispiel durch Klicken auf ein Kontrollkästchen oder eine Schaltfläche.

Des Weiteren verlangt das BDSG, dass Websites den Benutzern die Möglichkeit geben, ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen und alle gespeicherten Informationen zu löschen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Anforderungen der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung), die im Mai 2018 in Kraft getreten ist, ebenfalls berücksichtigt werden müssen. Die DSGVO ist ein umfassendes Datenschutzgesetz, das im Mai 2018 in Kraft getreten ist. Sie legt fest, dass personenbezogene Daten nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Benutzers verarbeitet werden dürfen und dass diese Zustimmung jederzeit widerrufen werden kann. Bei Verstößen gegen die DSGVO können hohe Bußgelder verhängt werden.

Was sollte ein WordPress Cookie Banner in Deutschland bzw. in Europa können?

Ein WordPress Cookie Banner in Deutschland und Europa sollte folgende Funktionen erfüllen:

  1. Informieren über die Verwendung von Cookies: Der WP Cookie Banner sollte klare und verständliche Informationen darüber liefern, welche Arten von Cookies verwendet werden und zu welchem Zweck.
  1. Einholen der Einwilligung des Benutzers: Der Cookie Banner WordPress muss die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers einholen, bevor nicht notwendige Cookies gesetzt werden.
  1. Option zur Ablehnung oder Änderung der Cookie-Einstellungen: Auch sollte ein WordPress Cookie Banner den Benutzern die Möglichkeit geben, die Cookie-Nutzung abzulehnen oder ihre Cookie-Einstellungen jederzeit zu ändern.
  1. Dokumentation der Benutzereinwilligungen: Zuletzt sollte der Cookiebanner für WordPress die Zustimmungen der Benutzer speichern und bei Bedarf abrufen können, um die Einhaltung der Datenschutzgesetze nachzuweisen.

Unsere WordPress Cookie Banner Empfehlung: Real Cookie Banner

Das Real Cookie Banner ist ein speziell für WordPress entwickeltes Cookie- und Einwilligungsmanagement-Plugin. Es wird vollständig in WordPress als natives Plugin installiert und alle Zustimmungen werden direkt verarbeitet.

WordPress DSGVO Plugin (TTDSG) – Datenschutz konform mit Cookie Lösung

Warum es eine gute Wahl für deutsche Nutzer ist:

Das Real Cookie Banner ist konform mit der DSGVO und der ePrivacy Verordnung, was bedeutet, dass es die gesetzlichen Anforderungen in Deutschland und der EU erfüllt. Es ermöglicht es den Nutzern, Einwilligungen für das Laden von Diensten und das Setzen von Cookies im Einklang mit diesen Gesetzen zu erhalten. Darüber hinaus ist es in der Lage, Ihre Website nach bereits bestehenden Plugins zu durchsuchen und entsprechende Hinweise für den User automatisiert einzublenden.

Fazit und abschließende Worte

Die Einhaltung der Cookie-Vorschriften ist aus mehreren Gründen entscheidend. Erstens, um die Privatsphäre und den Datenschutz der Benutzer Ihrer Website zu gewährleisten. Zweitens, um Vertrauen und Transparenz gegenüber Ihren Nutzern zu fördern. Und drittens, um Bußgelder und rechtliche Probleme zu vermeiden, die durch Verstöße gegen Datenschutzgesetze entstehen können.

Das Real Cookie Banner bietet eine effiziente und benutzerfreundliche Lösung, um diese Anforderungen zu erfüllen. Es ist DSGVO- und ePrivacy-konform, was bedeutet, dass es hilft, Ihre Website an die geltenden Gesetze anzupassen. Darüber hinaus bietet dieser WordPress Cookie Banner nützliche Funktionen wie die automatische Erkennung von Cookies und die Möglichkeit für Benutzer, ihre Zustimmung jederzeit zu ändern.

Mit dem Real Cookie Banner als WP Cookie Banner Plugin können Sie also sicherstellen, dass Ihre Website die Datenschutzbestimmungen einhält, während Sie gleichzeitig ein positives Nutzererlebnis bieten. Es ist eine Investition, die sowohl Ihrem Geschäft als auch Ihren Nutzern zugutekommt.

WordPress Cookie Consent Plugin Lösung mit Opt-In Banner nach BGH-Urteil 28.05.2020 (DSGVO) + 01.12.2021 (TTDSG)

WordPress Cookie Plugin für das Cookie Consent Banner, also den WordPress Cookie Hinweis mit der Möglichkeit zur aktiven Zustimmung / Einwilligung oder Ablehnung zu Cookies, gibt es genug und es werden immer mehr. Jedoch sind die wenigsten davon wirklich „gut” oder gar intuitiv und richtig zu konfigurieren. Am 28.05.2020 hat das BGH die Cookie-Opt-In-Pflicht für Werbe- und Marketing-Cookies beschlossen! Leider haben die meisten Webseitenbetreiber und Onlinehändler hier wenig Ahnung, kaum Wissen oder gar den Drang möglichst günstig selbst was zu basteln. Dies bestätigen auch unsere Beobachtungen als WordPress Agentur mit über 10 Jahren Erfahrung. Achtung: Dieser Text und alle Hinweise sind KEINE Rechtsberatung und alle Angaben ohne Gewähr!

Übrigens ist diese Lösung auch eine Borlabs Cookie Alternative kostenlos!

NEU und Empfehlung: Cookie-Lösung ganz einfach auch mit Auswahl von Service-Gruppen (Notwendig, Funktional, Statistik, Marketing etc.)

ABSOLUTE EMPFEHLUNG: Plugin Real Cookie Banner*. Dies ist die vermutlich beste Alternative zu Borlabs, Cookiebot, Complianz und co.

zum Cookie-Banner-Vergleich*

» Zum Blogartikel mit Video

📍 Real Cookie Banner 4.0: https://devowl.io/xDazsXQK/ *

📍 Info zu US-Datenverarbeitung: https://devowl.io/NDZosX0K/ *

👉 Jetzt Real Cookie Banner nutzen: https://bit.ly/wp-realcookiebanner *


Einfache Erklärung:

  • Opt-In = Zustimmung / Einwilligung von Cookies
  • Opt-Out = Ablehnung / Widerspruch
  • Consent = Zustimmung

Soll-Zustand:

Wenn ein Besucher auf eine Internetseite oder Onlineshop kommt, muss er im Text innerhalb des Cookie Consent Banner klar definiert lesen können, was für Cookies, Systeme und Marketingmaßnahmen genutzt werden und dann muss er Zustimmen oder Ablehnen können. Es besteht ein Kopplungsverbot, was bedeutet, dass ich die Zustimmung oder Ablehnung an kein Abonnement, Anmeldung zum Newsletter oä. binden darf. Die Webseite muss auch OHNE Zustimmung nutzbar sein!


Beobachtungen in der Praxis bei vielen Seiten:

  1. Keinen Cookie-Banner oder nur einen Hinweis
  2. Cookie Banner ausschließlich mit Zustimmungs-Möglichkeit
  3. Cookie Banner mit mehreren Auswahlmöglichkeiten aber ohne Ablehnung
  4. Am häufigsten: Cookie Banner mit Opt-In, Opt-Out aber trotzdem aktive Cookies bei Seiteneintritt und auch nach Ablehnung

Wenn WordPress Cookie Banner Plugin, dann aber richtig!

Unser Angebot für aktuelle Cookie Lösung:

  • Hinweis zur richtigen Konfiguration des Cookie-Notice
  • CSS-Code für optimale Darstellung
  • Extra-Funktion mit Erklärung für sauberes Opt-In für die offiziellen Plugins:
    • Google Analytics Dashboard for WP by ExactMetrics (formerly GADWP)
    • Google Analytics Pro Plugin mit Enhanced Ecommerce-Tracking
    • NEU: MonsterInsights – Google Analytics Dashboard for WordPress (Website Stats Made Easy)
    • Facebook für WooCommerce
  • Erklärung und Referenzlinks
  • Angebot für kostenpflichtige Hilfe und Einrichtung

Mehr Informationen zur Lösung, Hilfe, Support und auch über unseren kostenpflichtigen Service? Jetzt eintragen und informieren lassen:

oder Lösung direkt hier kaufen:

zum Bestellformular

Florian Ibe

Anprechpartner rund um WordPress Cookie Hinweis Consent Plugins:

E-Mail: fi@vastcob.com

Florian Ibe

Neue Empfehlung für einen Cookie-Banner mit Präferenz-/Serviceauswahl:

WP Real Cookie Banner*

Mit dem WordPress Cookie Notice Consent Plugin können Sie Benutzer elegant darüber informieren als WordPress Cookie Hinweis, dass Ihre Website Cookies verwendet, und Sie können das EU-DSGVO-Cookie-Gesetz und die CCPA-Bestimmungen einhalten sowie mit den Hinweisen aus dem Video und mit unserem Service-Angebot auch der Opt-In-Pflicht vom BGH-Urteil vom 28.05.2020.

FUNKTIONEN:

  • Anpassbare Nachricht
  • Leitet Benutzer zur angegebenen Seite weiter, um weitere Informationen zu erhalten
  • Gleich Cookie-Ablaufoptionen
  • Link zur Datenschutzerklärungs-Seite
  • Seitensynchronisation der Datenschutzerklärung von WordPress
  • Option zum Akzeptieren des Hinweises beim Scrollen
  • Option, einen Scroll-Versatz kaufen
  • Option, die Benachrichtigung mit einem beliebigen Seitenklick zu akzeptieren
  • Option, die Zustimmung zu verweigern
  • Option zum Widerruf der Einwilligung
  • Option zum manuellen Blockieren von Skripten
  • Option zum erneuten Laden der Seite nach Annahme des Hinweises
  • Wählen Sie die Position des Benachrichtigungscontainers
  • Wählen Sie die Position des Datenschutzrichtlinien-Links aus
  • Animieren Sie den Behälter, nachdem die Benachrichtigung akzeptiert wurde
  • Wählen Sie aus 3 Schaltflächen
  • Text- und Balkenhintergrundfarbe Kontakte
  • WPML- und Polylang-Kompatibel
  • SEO freundlich
  • .pot-Datei für Übersetzungen enthalten

BENUTZUNG:

Wenn du eine Funktion programmieren möchtest, die von den Cookie-Nachrichten-Werten, die die folgende Funktion:

if ( function_exists('cn_cookies_accepted') && cn_cookies_accepted() ) {
    // Your third-party non functional code here
}
23.01.2024
Wordpress Kontaktformular Erstellen Formular Plugin Leitfaden Mit Kostenfreien Plugins Premium

WordPress Kontaktformular erstellen – Leitfaden mit kostenfreien Plugins + Premium

In der digitalen Welt von heute ist es für jede Website unerlässlich, eine effektive Kommunikationsbrücke zwischen dem Website-Besitzer und den Besuchern zu haben. Ein Kontaktformular ist […]
09.01.2024
Nitropack Page Speed Optimierung Caching Performance Ladezeit Optimieren

Nitropack: Pagespeed Optimierung mit nur einem Klick ohne Einstellungen in unter 5 Minuten?

In der heutigen digitalen Welt, in der die Geschwindigkeit einer Website maßgeblich über ihren Erfolg entscheidet, gewinnt das Thema Pagespeed Optimierung zunehmend an Bedeutung. Hier kommt […]
08.01.2024
Wordpress Menue Duplizieren Kopieren Bearbeiten Navigation Menuepunkte Plugin Manuell

WordPress Menü duplizieren / kopieren & bearbeiten

In WordPress ein Menü zu duplizieren, ist eine nützliche Funktion, wenn Sie ähnliche Menüstrukturen auf verschiedenen Seiten oder in verschiedenen Bereichen Ihrer Website verwenden möchten. Es […]
04.01.2024
Wp Rocket Alternative Kostenfrei Bis Pro Versionen

WP Rocket Alternative – kostenfrei bis Pro-Versionen

Es gibt mehrere WP Rocket Alternativen, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Benutzer geeignet sind. Wp Rocket ist jedoch eines, wenn nicht das wohl […]

Alle Hinweise sind KEINE Rechtsberatung und alle Angaben ohne Gewähr!

Jetzt anfragen