Warenwirtschaftssystem Kleinunternehmen (für kleine Unternehmen)

Sie suchen ein Warenwirtschaftssystem für kleine Unternehmen um Ihre Warenwirtschaft, also Kunden-, Lager-Stammdaten als auch Waren-Ein- und Ausgang sauber zu verwalten? Dann ist die hier im Artikel vorgestellte Lösung für Sie die aktuell beste Lösung am Markt (aus unserer Sicht mit über 10 Jahren Erfahrung). Wichtig vorab: Wir schreiben hier von einem Warenwirtschaftsprogramm für Kleinunternehmen das sicher in der Cloud für 50 aber auch 500.000 und mehr Bestellungen genutzt werden kann = es ist skalierbar und wächst mit Ihnen. Weitere Informationen dazu im Artikel rund um die Warenwirtschaft.

Warenwirtschaftssystem Kleinunternehmen – Warenwirtschaftsprogramm für kleine Unternehmen

Kleine Einleitung: Als Agentur haben wir fast täglich mit unterschiedlichen Systemen und Programmen für diverse Prozesse zu tun. Es gibt nichts Schlimmeres, als ein System was nicht wachsen kann oder nur mit extrem hohen Kosten verbunden ist. Zudem ist eine Cloud in Zeiten der Digitalisierung die absolut beste Wahl, gerade am Anfang und während einer Wachstumsphase. Selbst bei 100.000 im Monat und mehr hat eine eigene Hardware-Serverstruktur keine nennenswerten Vorteile und beim Thema Sicherheit ist eine Cloud oftmals auch deutlich sicherer als alle InHouse-Lösungen.

Uns ist immer wichtig eine Warenwirtschaft Software zu nutzen und auch zu empfehlen, die viele Prozesse flexibel automatisieren kann und vor allem die Abwicklung erleichtert bei gleichzeitiger Vielfalt an möglichen Schnittstellen, die man jetzt oder später benötigt. Sollte es keine fertige Schnittstelle geben, muss eine sogenannte API-Anbindung möglich sein oder zumindestens ein zeitlich gesteuerter csv-Import und Export.

Wichtig: Thema Preis und Kosten -> Ein System muss mit einem wachsen können und die Einstiegs-Fixkosten sollten gering sein. Daher lieber Kosten pro Aktion anstatt hohe Einrichtungsgebühren und hohe Monatsgebühren + intransparente Kosten für Funktionserweiterungen, Support etc.

Unser Vorschlag für eine Warenwirtschaft fängt bei circa 25€ im Monat an ohne Funktionseinschränkung!

All diese wichtigen Punkte, an die viele Nutzer am Anfang nicht denken, haben wir mit diesem Artikel für Sie mit beachtet + detaillierte Dokumentation auf Deutsch und erstklassiger Support.

Schon neugierig? Hier klicken:

Direkt zur Warenwirtschaft*



30 Tage kostenfrei testen!



Die wohl beste Lösung für eine Warenwirtschaft Software für Kleinunternehmen

Der Markt bietet viele Lösungen an, aber im Vergleich stehen 4-5 Lösungen immer wieder heraus und dann kommen die eCommerce-Wawi-Systeme, welche oftmals kaum bis gar keine Beachtung finden. Und hier liegt der Fehler! Ganz gleich ob Einzelhändler oder Onlinehändler mit einem oder mehreren Lagern, es geht primär um die folgenden Themen:

 Auftragsabwicklung

  • Auftragsdokumente
  • Bestandsabgleich
  • Bestellabwicklung
  • Buchhaltungsprogramm
  • Kundenkommunikation
  • Kundennachrichten
  • Kundenportal
  • Kundenverwaltung
  • Mahnwesen
  • Mehrsprachigkeit
  • Nummernkreise
  • Rechnungsarchiv
  • Rechnungsprogramm
  • Rechnungsupload
  • Retouren
  • Storno (Stornierungen)
  • Versand (Steuerung & Abwicklung)
  • Mehrere Währung
  • Zahlungsabgleich
  • Zahlungserinnerung

 Artikelverwaltung

  • Artikelkategorien
  • Berichte
  • Bestandsverwaltung
  • Bildspeicher
  • Digitale Artikel
  • Flexible Lagerverwaltung
  • Multi-Lager (mehrere Lager)
  • Preisgruppen für Kunden, Reseller, B2B, B2C etc.
  • Reichweitenberechnung
  • Seriennummern
  • Staffelpreise
  • Stücklisten
  • Verpackungstypen
  • Warenwirtschaft

 Automatisierung

  • Automatischer Rechnungsversand (auch andere Dokumente)
  • Automatisierte Exporte
  • Unbegrenzte Handlungsketten (Prozesssteuerung)
  • Regeln (nahezu grenzenlos definierbar)
  • Versandbenachrichtigung
  • Zeitgesteuerte Aktionen

Weitere Funktionen

  • Barcode
  • Billbee API
  • Cloudprint
  • Cloudspeicher
  • DATEV-Export
  • Eigene Filter
  • Ereignisse
  • Exporte
  • Farben
  • Fehlerbenachrichtigung
  • Lieferschwelle (OSS-Verfahren)
  • Mitarbeiter:innen Accounts
  • PAN EU
  • Platzhalterdefinition (Variablen)
  • Rechtstexte
  • SMTP Server
  • Steuerberechnung
  • Weitere-Funktionen

Lassen Sie sich nicht von den Begriffen „E-Commerce“ abschrecken. Auch klassische Lagerverwaltung und Stammdaten können hier ideal verwaltet werden mit der Möglichkeit zur Skalierung in den Onlinehandel.


Zusammenfassung der meisten Vorteile & Funktionen:

Multichannel: Bestellungen, Kundendaten und Artikel von allen relevanten Marktplätzen und Shops importieren.

Auftragsdokumente: Rechnungen, Lieferscheine & Co. mit unterschiedlichen Layouts manuell oder automatisch erstellen, drucken und versenden.

Steuern & Buchhaltung: Korrekte Besteuerung für Rechnungen und Buchhaltung mit Anbindung an DATEV, Fastbill, lexoffice, sevDesk, PayJoe, GetMyInvoices uvm.

Digitale Produkte und Kundenportal für Downloads & Zahlungen

Versand: Erstellung von Versandetiketten, Übermittlung der Sendungsinformationen zu Shops & Marktplätzen und automatische Versendung von Trackinglinks.



Cloudbasierte Warenwirtschaft & Artikelverwaltung: Einfache Verwaltung des Lagerbestands inkl. Bestandsabgleich zwischen den unterschiedlichen Kanälen.

Zahlungsabgleich: Prüfen von Zahlungseingängen bei Bank oder PayPal und Zuordnung von entsprechenden Bestellungen.

Automatisierung: Umfangreiche und flexible Automatisierungen durch Regeln mit Auslösern, Bedingungen und Aktionen.

Berichte & Auswertungen zu Bestellungen und Umsatz uvm.

✅ Insgesamt über 100 Schnittstellen für diverse Prozesse

✅ Detaillierte Dokumentation auf Deutsch und erstklassiger Support

 

👉 Jetzt 30 Tage kostenlos testen:

zum Warenwirtschaftssystem*


Die Besonderheit bei dem Warenwirtschaftssysteme für Kleinunternehmen sind vor allem diese Aspekte:

  1. Absolut günstige Preise mit Zahlungs pro Aktion
  2. Flexible Schnittstelle zu Online-Shops, Marktplätzen, Zahlungsanbietern und Buchhaltungssoftware
  3. Datev-Export oder manueller Export in alle Richtungen
  4. Nahezu vollständige Automatisierung
  5. Skalierbarkeit
  6. Cloud

Florian Ibe
Florian Ibe
ist Gründer und Inhaber von pictibe. Er selbst beschreibt sich als einer der Glücklichen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten. Seine tägliche Aufgabe ist es, komplexe Zusammen­hänge auf das Wesentliche zu reduzieren und daraus eine direkte Botschaft für Kunde und Mitarbeiter zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partnerschaften und Technologien Partnerschaften Technologien WooCommerce, WordPress, Proven Expert, Adobe, Google, Trusted Shops Qualified Expert Weitere Partner, Shopsysteme und Content Management Systeme: Shopware, JTL, JTL Shop, Oxid eSales, Joomla, Gambio, Contao, Typo 3
Jetzt anfragen