Mit WooCommerce Multisite Sync automatisch Produkte synchronisieren in mehreren Shops
Woocommerce Multisite Sync Automatisch Produkte Synchronisiere Mehrere Shops Api

Wenn Sie über mehrere Webshops / Online-Shops verfügen und Produkte innerhalb mehrerer Unterwebsites einer WordPress Multisite synchronisieren möchten, können Sie dies mit den nachfolgenden Plugins problemlos tun. Nach der Installation und Einrichtung des WooCommerce Multisite Sync Plugins können Sie in Ihrem Backend zu Multisite Sync gehen. Dort können Sie erste Einstellungen vornehmen und einen ersten Cronjob aktivieren und ihn für die Synchronisierung von WooCommerce-Produkten, Kategorie, Beständen etc konfigurieren.

Außerdem stellen wir auch eine Möglichkeit zur Synchronisation zwischen mehreren Shops die nicht in einer Installation (Multisite) liegen.

So synchronisieren Sie WooCommerce-Produkte, Kategorien, Bestände, Inventar etc. innerhalb einer WordPress Multisite

Das WooCommerce Multisite Product Sync-Plugin* ist die perfekte Lösung für die Synchronisierung von Produkten (einfach, gruppiert, virtuell, herunterladbar, extern / verbunden und variabel) in Ihrem WordPress Multisite-Netzwerk.

Arten von WordPress Multisite-Netzwerken

  • Multi-Domains. Zum Beispiel: example.site1, example.site2
  • Subdomains. Beispiel: site1.example.com, site2.example.com
  • Unterverzeichnisse. Zum Beispiel: example.com/site1, example.com/site2

Eigenschaften der Synchronisation

  • Einfache Produkte automatisch synchronisieren.
  • Gruppierte Produkte automatisch synchronisieren.
  • Automatische Synchronisierung virtueller Produkte.
  • Herunterladbare Produkte werden automatisch synchronisiert.
  • Automatische Synchronisierung von externen / verbundenen Produkten.
  • Automatische Synchronisierung variabler Produkte.
  • Automatische Synchronisierung von Produktdaten (Allgemein, Inventar, Versand, verknüpfte Produkte, Attribute, Variationen und Erweitert).
  • Automatische Synchronisierung von Produktkategorien, Tags und benutzerdefinierten Taxonomien.
  • Produktmedien automatisch synchronisieren (empfohlenes Bild, Galerie, herunterladbare Dateien usw.)
  • Alle Websites Option: Es werden automatisch Produkte auf allen Websites synchronisiert.
  • Option “Hauptwebsite zu Unterwebsites”: Es werden automatisch Produkte auf der Hauptwebsite mit Unterwebsites synchronisiert.
  • Unterwebsite mit Hauptwebsite: Automatische Synchronisierung von Produkten auf Unterwebsites mit der Hauptwebsite.
  • Synchronisierungsoption deaktivieren: Deaktiviert die Synchronisierung beim Erstellen / Aktualisieren des Produkts.
  • Stock Sync Option: Aktivieren / Deaktivieren Sie die Stock Sync.
  • Massen-Synchronisierungsprodukte (einfach, gruppiert, virtuell, herunterladbar, extern / verbunden und variabel) von einem Standort zu einem anderen Standort.
  • Unterstützt auch benutzerdefinierte Felder in Produkten (einfach, gruppiert, virtuell, herunterladbar, extern / verbunden und variabel).

Unterstützung für Plugins von Drittanbietern

  • Erweiterte benutzerdefinierte Felder (ACF): Es werden nur Text, Textbereich, Nummer, E-Mail, Kennwort, Wysiwyg-Editor, Bild, Datei, Auswahl, Kontrollkästchen, Optionsfeld, Richtig / Falsch, Google Map, Datumsauswahl, Farbauswahl und Nachricht unterstützt Feldtypen.
  • Advanced Custom Fields (ACF) PRO: Es werden nur Text, Textbereich, Nummer, E-Mail, Kennwort, Wysiwyg Editor, Bild, Datei, Auswahl, Kontrollkästchen, Optionsfeld, Richtig / Falsch, Google Map, Datumsauswahl, Farbauswahl und unterstützt Nachrichtenfeldtypen.

Synchronisieren Sie nur WooCommerce-Produkte
Zuerst sollten Sie den Cronjob selbst aktivieren. Anschließend können Sie die Aktualisierung von Daten aktivieren, wenn ein Produkt veröffentlicht oder aktualisiert wird. Wenn Sie dies nicht aktivieren, werden die Produktdaten nur einmal täglich aktualisiert. Die Wiederholung hängt natürlich davon ab, was Sie für diesen Cronjob eingestellt haben. Wir verwenden die “tägliche Synchronisierung”.

Dann sollten Sie Ihre Master-Seite und die Ziel-Seite definieren, mit der die Daten synchronisiert werden sollen. Wichtig ist der Typ des Quellposts. Verwenden Sie hier “Produkte”, um nur die WooCommerce-Produktdaten zu aktualisieren.

Produkte automatisch erstellen und aktualisieren
Wenn Produkte erstellt werden sollen, wenn sie nicht vorhanden sind, sollten Sie die Option aktivieren. Außerdem sollten Sie das Update einstellen, falls vorhanden, und den SKU-Update-Schlüssel verwenden. Sie können auch bestimmte Produkt-IDs und Metadaten ausschließen, die Sie nicht synchronisieren möchten. Beispielsweise wird der _regelmäßige_ Preis auf den Unterwebsites selbst verwaltet.

Synchronisieren Sie Produkt-Tags, Kategorien und Bilder
Zuletzt können Sie die Synchronisierung von Produktkategorien (Taxonomien), Post-Meta, Bildern oder Tags aktivieren. Diese werden erstellt, wenn sie nicht vorhanden sind, andernfalls werden sie automatisch vorhandenen Tags oder Kategorien zugewiesen.

zum WooCommerce Multisite Sync Plugin*

So können Sie also Produkte, Lagerbestand, Kategorien, Tags und Daten zwischen mehreren WooCommerce Shops synchronisieren

Eine umfangreichere Möglichkeit ist WordPress Multisite Sync womit Sie Ihre Posts, Seiten, Produkte und mehr synchronisieren in Ihrer WordPress Multisite mit Sync. Erstellen Sie bis zu 10 verschiedene Cronjobs, wählen Sie die Quell- und Zielwebsites und die Daten aus, die Sie synchronisieren möchten.


Sie möchten Produkte und Daten zwischen mehreren unterschiedlichen WordPress Installationen synchronisieren – Die Lösung: WooCommerce zu WooCommerce-Produktsynchronisierung über API (REST API)?

woocommerce api product sync

Das WooCommerce API Product Synchronization-Plugin* ist eine großartige Lösung für separate WooCommerce-Shops, sei es als Distributor oder Endbenutzer. Mit diesem Plugin können Sie das Produkt über mehrere WooCommerce-Sites hinweg synchronisieren. Alle produktbezogenen Daten werden mithilfe dieses Plugins mithilfe einer Bulk-Aktion oder einer selektiven Aktion synchronisiert, sodass eine einfache und schnelle Synchronisierung möglich ist. Dieses Plugin kann Daten von einer Installation zu mehreren Installationen synchronisieren.

Eigenschaften der API-Synchronisation:

  • Produkte können sowohl in Massenaktionen als auch in selektiven Aktionen synchronisiert werden.
  • Es unterstützt verschiedene Produkte wie einfache, variable und externe Produkte.
  • Wir können steuern, welche Metaschlüssel wir synchronisieren möchten. Wenn wir möchten, können wir die Preissynchronisierung deaktivieren.
  • Synchronisieren Sie alle Daten zu den Produkten wie Name, Beschreibung, Preis, Artikelnummer, Attribute, Kategorien und Inventar.
  • Es schränkt die Synchronisierung bestimmter Kategorien mit einem Ziel ein.
  • Man kann verhindern, dass ein Produkt synchronisiert wird.
  • Es kann eine Preisänderung im Zielgeschäft definieren.
  • Es unterstützt die hierarchische Synchronisierung von Produktkategorien.
  • Produkt-Tags können mit diesem Plugin synchronisiert werden.
  • Variationsbilder können synchronisiert werden.
  • Das Hauptbild und die Galeriebilder des Produkts können synchronisiert werden.
  • Daten werden im Zielspeicher aktualisiert, wenn ein Produkt vom Administrator im Quellspeicher hinzugefügt / aktualisiert wird.
  • Aus dem Quellspeicher gelöschte Produkte können mithilfe des Quellspeichers aus dem Zielspeicher gelöscht werden.
  • Inventar wird automatisch aktualisiert, wenn die Bestellung im Quellgeschäft aufgegeben wird.
  • Schnelle Bearbeitung wird nicht unterstützt.

Wie konfiguriere ich die API Synchronisation? Ganz einfach:

Die Konfiguration dauert nur drei Schritte. Angenommen, Sie müssen das Produkt von Geschäft A zu Geschäft B synchronisieren.

    • Aktivieren Sie in Geschäft B die WooCommerce-API und generieren Sie API-Schlüssel. Sie benötigen einen Verbraucherschlüssel und ein Verbrauchergeheimnis.
      • Befolgen Sie diese Schritte für den Kundenschlüssel und das Kundengeheimnis: WooCommerce REST API Documentation – View Documentation
    • Installieren Sie nun das Plugin in Store A und gehen Sie zur Plugin-Einstellungsseite „TM Woo API Link“.
    • Konfigurieren Sie die API-Anmeldeinformationen für Speicher A.

Das ist alles, was Sie brauchen Ihre Produkte mit dem Ziel-Shop zu synchronisieren.

zum WooCommerce API Sync Plugin*

 

pictibe Werbeagentur Florian Ibe Inhaber Online-Marketing

Fragen zu WordPress oder WooCommerce Sync? Wir helfen gerne:

Telefon: 02206/852177    E-Mail

Florian Ibe

Die 5 besten Tipps für WordPress

Jetzt eintragen und wie 359 Andere diese wertvollen kostenfrei Tipps sichern!

Datenschutzerklärung ansehen

Florian Ibe
Florian Ibe
ist Gründer und Inhaber von pictibe. Er selbst beschreibt sich als einer der Glücklichen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten. Seine tägliche Aufgabe ist es, komplexe Zusammen­hänge auf das Wesentliche zu reduzieren und daraus eine direkte Botschaft für Kunde und Mitarbeiter zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partnerschaften und Technologien Partnerschaften Technologien WooCommerce, WordPress, Proven Expert, Adobe, Google, Trusted Shops Qualified Expert Weitere Partner, Shopsysteme und Content Management Systeme: Shopware, JTL, JTL Shop, Oxid eSales, Joomla, Gambio
Termin