WordPress Mediathek Ordner erstellen / anlegen und sortieren – mehr Ordnung bei den WordPress Medien

Mehr Ordnung in der WordPress Mediathek mit Ordner erstellen, Bilder sortieren und Medien kategorisieren – das WordPress Mediathek Ordner Plugin was Sie lieben werden!

Eine Funktion die viele WordPress-Nutzer brauchen und schon ab 100 Medien sinnvoll ist. Ordner in der WordPress-Mediathek sind enorm hilfreich. Gerade für größere Seiten und Onlineshops ist eine durchsuchbare und sortierbare Mediathek das A und O um die Seite schnell zu pflegen. Einfach Ordner, Unterordner in der Mediathek erstellen / anlegen und Bilder, Fotos, Dokumente etc. sortieren.

Verwandeln Sie Ihre WordPress Medienbibliothek auf die nächste Ebene mit Ordnern / Kategorien. Organisieren Sie Tausende von Bildern und Medien in Ordnern – Die beste WordPress Medienverwaltung als Plugin, einfach Mediathek Ordner anlegen

Ordner in der WordPress Mediathek gehören zu den meist gesuchtesten WordPress Hilfe rufen und somit auch zu den beliebtesten Medien-WordPress-Plugins. Das Plugin muss und ist einfach zu bedienen und ermöglicht es Ihnen, Tausende von Bildern, Dokumenten etc. in Ordnern zu organisieren. Es ähnelt den WordPress-Kategorien wie bei den Beiträgen.

zum Plugin für Mediathek Ordner in WordPress*

Das Plugin funktioniert mit JEDEM Theme / Template!


WP Real Media Library ist ein WordPress-Plugin, mit dem Sie Ihre Medienbibliothek in Ihrem Blog einfach verwalten können. Ziehen Sie Ihre Dateien mit der Maus einfach in angelegte Ordner. Ordner erstellen, umbenennen, löschen oder neu anordnen. Installieren Sie einfach dieses Plugin und es funktioniert gut mit all Ihren Bild- und Mediendateien. Es unterstützt auch Multisite.

WP Real Media Library* ist ein Must-Have WordPress-Plugin, mit dem Sie eine Menge Zeit sparen können, die beim Verwalten Ihrer Mediendateien benötigt wird.

Eigenschaften des WordPress Mediathek Ordner Plugin zur Medienverwaltung

  • Ordner für die WordPress Medienbibliothek / Medienverwaltung
  • Ziehen Sie Ihre Dateien per Drag & Drop
  • Erstellen Sie Verknüpfungen von Dateien. Shortcuts benötigt keinen physischen Speicher (0kb). Beachten Sie auch, dass die Felder in den Verknüpfungen von der Originaldatei abweichen können, z. B. “Titel”, “Beschreibung” oder “Beschriftung”.
  • Volle Kontrolle über Ihre Ordner in einer Symbolleiste (Erstellen, Umbenennen, Löschen, Neuanordnen)
  • Filter im Media-Dialog einfügen
  • Verbesserter Uploader
  • Laden Sie Dateien direkt in einen Ordner hoch
  • Erstellen Sie eine dynamische Galerie aus dem Ordner
  • Benutzerdefinierte Bildreihenfolge für die dynamischen Galerien (Drag & Drop)
  • Schnelle Navigation zu Ordnern mit schneller Ordnersuche>
  • Kompatibel mit dem Revolution Slider
  • Kompatibel mit Touch-Geräten
  • Unterstützt Multisite
  • 6 Monate Support inklusive
  • Für immer kostenlose Updates
  • GPDR / DSGVO: Das Plugin sammelt keine persönlichen Daten!
  • Die Real Media Library ist komplett kompatibel mit WP-Bakery (Visual Composer), Justified Image Grid, Elementor and Beaver Builder… !
  • Funktioniert auch mit einer Multisite!

Die Struktur der Ordnerverwaltung – die drei verschiedene Ordnertypen:

  • Der normale Ordner: Ein Ordner kann alle Arten von Dateien und Sammlungen enthalten, aber keine Galerien. Wenn Sie einen Unterordner erstellen möchten, wählen Sie einfach einen Ordner aus der Liste und klicken Sie auf diese Schaltfläche.
  • Die Sammlung: Eine Sammlung kann keine Dateien enthalten. Aber Sie können dort andere Sammlungen und Galerien erstellen. Die oben genannte Galerie ist nur ein Galerie-Datenordner, dh sie befinden sich nicht automatisch in Ihrem Frontend (Ihrer Website). Sie können eine visuelle Galerie aus diesem Galerie-Datenordner über den visuellen Editor in Ihrer Seite / Post erstellen.
  • Der Galerieordner: Ein Galeriedatenordner kann nur Bilder enthalten. Es ist einfacher für Sie zu unterscheiden, wo Ihre visuellen Galerien sind. Sie können die Bilder auch per Drag & Drop in einer benutzerdefinierten Bildreihenfolge bestellen.

Um Ihre Medienbibliothek zu organisieren, bietet Ihnen die obere Symbolleiste alle möglichen Funktionen. Drag and Drop ist die einfachste Möglichkeit, Dateien zu verschieben. Alle Ihre Dateien werden schnell mit einer Bewegung verschoben. Halten Sie ein Bild gedrückt, verschieben Sie es in einen Zielordner und lassen Sie die Maustaste los. Drag & Drop funktioniert auch mit Touch-Geräten. Auf dem iPad verwenden Sie Ihre Finger zum Verschieben von Dateien.

Ordnerhierarchie
Erstellen Sie unendlich viele Ordner mit unendlich vielen Unterordnern. Sie können auch eine Sammlung-Galerie-Beziehung erstellen, die Ihnen hilft zu sehen, wo Ihre Bildergalerien sind. Namen Ihrer erstellten Ordner, Sammlungen und Galerien können sofort geändert werden. Beachten Sie, dass doppelte Unterordnernamen in einem Ordner nicht zulässig sind.

Neue hochgeladene Dateien werden automatisch in den aktuell ausgewählten Ordner hochgeladen – im Raster- und Tabellenmodus. Außerdem finden Sie nützliche Informationen zum aktuellen Upload-Fortschritt.

Um mehrere Dateien gleichzeitig zu verschieben, wechseln Sie in den WordPress “Bulk select” -Modus. Dann wählen Sie Ihre gewünschten Bilder und Dateien aus und verschieben sie per Drag & Drop. Dies funktioniert auch im Medienbibliothekslisten-Modus: Markieren Sie einfach die Dateien, die Sie verschieben möchten (Kontrollkästchen) und ziehen Sie dann einmal, um die geprüften Dateien zu verschieben.

Datei oder Bild können sich auch in mehreren Ordnern befinden, wie Sie es von Ihrem Betriebssystem (Verknüpfung / Alias) kennen. Ziehen Sie einfach Ihre Dateien, halten Sie eine beliebige Taste auf Ihrer Tastatur und legen Sie sie in einem bestimmten Ordner ab, in dem Sie die Dateiverknüpfungen erstellen möchten.

Hinweise:

  • Das Plugin ist auf Deutsch und auch von einem Deutschen Entwickler (nur die Buchung ist auf Englisch)
  • Alle Verknüpfungen der Fotos und Medien bleiben bestehen. Da passiert nichts. Keine Sorge.
  • Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv. Es sind keine Einstellungen notwendig!

Jetzt zum Plugin für die WordPress Mediathek mit Ordnern*

Ein großes Lob an dieser Stelle an den Entwickler Matthias von Matthias-Web.

Die 5 besten Tipps für WordPress

Jetzt eintragen und wie 359 Andere diese wertvollen kostenfrei Tipps sichern!

Datenschutzerklärung ansehen

pictibe Werbeagentur Florian Ibe Inhaber Online-Marketing

Probleme oder Fragen zu WordPress & WooCommerce? Gerne melden:

Telefon: 02206/852177    E-Mail

Florian Ibe

Florian Ibe
Florian Ibe
ist Gründer und Inhaber von pictibe. Er selbst beschreibt sich als einer der Glücklichen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten. Seine tägliche Aufgabe ist es, komplexe Zusammen­hänge auf das Wesentliche zu reduzieren und daraus eine direkte Botschaft für Kunde und Mitarbeiter zu entwickeln.

4 Kommentare

  1. Avatar Anja Macholz sagt:

    Hallo, funktioniert das Plugin auch mit Avada?
    Gruß Anja

  2. Avatar Schahram Rahabri sagt:

    Hallo, ich benutze das Enfold Child theme.
    Leider finde ich nich den Code heraus, wo ich bei der Erstellung einer Galerie, ich einfach den Orner in meiner Mediathek hinzufügen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partnerschaften und Technologien Partnerschaften Technologien WooCommerce, WordPress, Proven Expert, Adobe, Google, Trusted Shops Qualified Expert Weitere Partner, Shopsysteme und Content Management Systeme: Shopware, JTL, JTL Shop, Oxid eSales, Joomla, Gambio
Termin