WooCommerce dynamische Preisgestaltung für B2B/B2C und Großhändler (Benutzergruppen)
Woocommerce Dynamische Preisgestaltung B2b B2c Grosshaendler Benutzergruppen

Legen Sie Regeln für die dynamische Bulk-Preisgestaltung nach Kategorie und Produkten fest. Aktivieren Sie geschäftsweite Verkäufe (B2B Wiederverkäufer), private Geschäfte (B2C Endkunden), fügen Sie automatisch Coupons hinzu und vieles mehr. Rollenbasierte dynamische Preisgestaltung für B2B/B2C und Großhändler.

WooCommerce dynamische Preisgestaltung für B2B/B2C und Großhändler (Benutzergruppen)

Entgegen dem hier im Artikel vorgestellten WooCommerce Regel-Plugin mit maximaler Flexibilität aber auch Komplexität, ist das hier vorgestellte WooCommerce Plugin „Rollen & Regeln B2B für WooCommerce“ deutlich einfacher und rein für die Preisanpassungen deutlich einfacher. Als WooCommerce Agentur wissen wir, das es nicht immer komplex sein muss und daher ist das Plugin gerade gut für eine einfachere Handhabung und Pflege geeignet ohne komplexere Regeln. Mehr dazu hier im Text mit Screenshots. Selbstverständlich ist das Plugin auch wieder auf Deutsch übersetzbar mit Loco Translate.

Direkt zum Woo Rollen & Regeln Plugin*

Empfehlung: Unbedingt auch unseren Artikel für WooCommerce B2B-Shop-Lösung anschauen.


Rollenbasierte dynamische Preisgestaltung für B2B / B2C und Großhändler

Roles & Rules ist eine rollenbasierte Lösung sowohl für B2B- als auch für B2C- Kunden. Haben Sie treue Kunden oder möchten Sie vielleicht mit dem Verkauf an Großhändler / B2B-Kunden beginnen, ist dies die Lösung, die Sie in Betracht ziehen sollten. Richten Sie ganz einfach Rollen für Ihre Kundengruppen ein und erstellen Sie Mengenpreisregeln für alle Rollen, einschließlich Gastbenutzer (B2C). Stellen Sie sich vor, Sie haben VIP-Kunden, denen Sie 5% auf alle Produkte in einer Kategorie geben möchten, vielleicht fügen Sie eine dynamische Preisregel hinzu wie: 3 oder mehr kaufen, 10% erhalten , eine einfache Aufgabe mit Roles & Rules B2B.

Vielleicht haben Sie Pläne für einen B2B-Shop, in dem Sie B2C-Kunden die Produkte zeigen möchten, aber keine Preise und die Möglichkeit zum Einkaufen, mit Roles & Rules ist dies nur ein Klick in den Einstellungen und Sie haben einen privaten B2B-Shop . Oder wie sieht es mit filialweiten Verkäufen für eine oder mehrere Rollen aus? Wieder eine einfache Aufgabe, Sie können sogar die Zeit einstellen, zu der der Verkauf beginnt und endet. Wo andere Lösungen eigene Preisfelder haben, beziehen sich Rollen & Regeln nur auf Ihre aktuellen Produktpreise, einfacher und weniger Administration für Sie.


Rollen & Regeln B2B-Schlüsselfunktionen:

  • Leicht zu manipulierende Preise für Rollen/Mitglieder.
  • Leicht manipulierbare Preise für Gastnutzer (B2C).
  • Erstellen Sie Mengenpreisregeln für Kategorien, Produkte und Abonnements .
  • Erstellen Sie dynamische Preisregeln für Kategorien und Produkte wie: Beim Kauf von 3 erhalten Sie 40% Rabatt. 
  • Erstellen Sie ganz einfach Rollen, die Sie für Ihren B2B / B2C-Shop Ihres Großhändlers benötigen.
  • Erstellen Sie geschäftsweite Verkäufe basierend auf Rolle, Tag und Uhrzeit.
  • Fügen Sie Coupons zu Ihren Regeln für zusätzliche Rabatte im Warenkorb hinzu.
  • Private Store- Option.
  • Exklusive Mehrwertsteueroption für jede B2B-Rolle.
  • Ausblenden von Produkten und Kategorien möglich .
  • Alle Preise werden auf Basis des aktuellen Produktpreises berechnet (kein zusätzliches Preisfeld hinzugefügt).
  • Erhöhen oder senken Sie die Preise in Prozent oder als Festbetrag.
  • Eine Reihe von Möglichkeiten, den B2B-Shop in den Einstellungen zu manipulieren.
  • Enthaltene Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch und Norwegisch.
  • Einfach einzurichten und eine einfache Benutzeroberfläche.
  • Eine einfache Möglichkeit, Mengenrabatte für beliebige Rollen in Ihrem Geschäft festzulegen.

Schnelle Aktivierung von Rollen (Benutzergruppen)

Die Registerkarten in Rollen & Regeln machen es Ihnen leicht, zu navigieren und Ihre rollenbasierte Lösung live zu schalten. Wenn Sie einige allgemeine Regeln festlegen möchten, führen Sie dies unter Allgemein (der ersten Registerkarte) aus. Auf der Registerkarte Allgemein können Sie die Regel auf aktiv setzen (aktive Rolle grün markiert). Auf dieser Registerkarte können Sie auch Coupons hinzufügen und geschäftsweite Verkäufe einrichten.


Preisregeln für Kategorien



Regeln für Kategorien einfach hinzufügen und einrichten

  • Rabattregeln pro Kategorie festlegen
  • Mengenregeln pro Kategorie festlegen
  • Tag-Kategorien im Angebot
  • Kategorien und zugehörige Produkte ausblenden

Mit Regeln für die Kategorien, können Sie ganz einfach Ihr Geschäft mit Rabatten wie Kategorie 1 = 50%, Kategorie 2 = 30%, aufgebaut und so weiter Zeichen der Kategorie zum Verkauf , wenn Sie mögen. Darüber hinaus können Sie dynamische Preisregeln einrichten, z. B. 3 oder mehr kaufen und 40% Rabatt erhalten. (wird im Laden beschriftet)


Individuelle Preisregeln für Produkte, Varianten und Abonnements

Legen Sie Regeln für jedes Produkt oder jede Variante in Ihrem Geschäft fest. Nutzen Sie die komfortable Produktsuche und fügen Sie Produkte zur Regelliste hinzu. Legen Sie Preisregeln fest, z. B.: Erhöhen oder senken Sie den Preis in Prozent oder legen Sie einen Festpreis für Ihr Produkt fest oder fügen Sie dynamische Preisregeln hinzu, wie z. B. 3 oder mehr kaufen, erhalten Sie 40% Rabatt. Die Produktliste enthält eine praktische Bildlupe, den aktuellen Produktpreis sowie verschiedene Möglichkeiten, den richtigen Preis für diese Kundenrolle festzulegen. Die Produkte, für die Sie eine Regel auswählen und für die Sie einen Wert festlegen, werden automatisch in einer aktiven Rolle aktiv. Es besteht auch die Möglichkeit, einzelne Produkte auszublenden.


Benutzer-Rollen hinzufügen

Fügen Sie einfach die Rollen und Funktionen hinzu, die Sie für Ihren B2B- oder B2C-Shop im Rollen (Registerkarte) benötigen. Nachdem Sie Rollen hinzugefügt haben, können Sie die Schaltfläche ‚Benutzer zur Rolle hinzufügen‘ verwenden, dann werden Sie in die Benutzerverwaltung geleitet und können Benutzer einfach massenweise auf die neue Rolle einstellen. Die Tabelle listet Rollen auf und wenn sie Nettopreise (z. B. MwSt.) verwenden – einfach in den Einstellungen einrichten.

Gutscheinrabatte automatisch hinzufügen

Rollen & Regeln - Coupon-Unterstützung

Coupons können Sie ganz einfach verwenden und an eine Regel anhängen. Sie können zusätzliche Rabatte gewähren, wenn der Kunde eine bestimmte Menge kauft oder Sie kostenlosen Versand oder einen anderen Vorteil anbieten möchten. Jede Regel hat ein Dropdown-Feld mit Ihren Coupons und eine Schaltfläche, um diese zu bearbeiten oder bei Bedarf neue zu erstellen. Die Coupons werden automatisch dem Warenkorb und beim Check-out hinzugefügt.


Filialweiter Verkauf

Zusätzlich zu den allgemeinen Regeln gibt es für eine ausgewählte Rolle eine Option zum filialweiten Verkauf. Das Einrichten eines Verkaufs ist einfach, stellen Sie einfach „Preis reduzieren“ um einen Faktor wie einen Prozentsatz ein, legen Sie ein Start- / Enddatum für den Verkauf und eine Start- / Endzeit fest, wenn Sie möchten, und speichern Sie die Regel. Wenn der Verkauf beginnt, wird er wie jeder andere Verkauf in Ihrem Geschäft mit Verkaufsabzeichen usw. angezeigt. Die Verkaufsoption ermöglicht es Ihnen, unterschiedliche Verkäufe für verschiedene Rollen zu haben, wann immer es Ihnen passt. 




Preisformat und Preisnachlässe

Im obigen Beispiel haben wir die Auswahl in den Einstellungen verwendet: Nettopreise für B2B verwenden. Mehrwertsteuer, wenn Sie möchten, und Ihr B2C-Shop läuft unabhängig mit Preisen inklusive Mehrwertsteuer.

Rollen & Regeln und Bulk-Shop

Das obige Beispiel zeigt Rollenpreise für einen Gastbenutzer mit einem Bestellformular ( Bulk Shop für WooCommerce ).

Preise auf einer variablen Produktseite, dargestellt ex. MwSt. (Option in den B2B-Einstellungen für Rollen & Regeln)

Rollen & Regeln B2B - Warenkorb ex. Mehrwertsteuer

Nach dem Login kann der Shop mit einer B2B-Rolle so aussehen. Es gibt mehrere Optionen zum Festlegen von Preisen, Mehrwertsteuer und Preisetiketten, die Sie in den Einstellungen finden. In den Einstellungen von Rollen & Regeln finden Sie auch mehrere Optionen, um prozentuale Reduzierungen und Labels dafür anzuzeigen.


Preisanzeige nur nach Login

Rollen & Regeln B2B - versteckte Preise

Die Erweiterung bietet die Möglichkeit, nur eingeloggten Benutzern Preise und Einkaufsfunktionen anzuzeigen. Diese Option finden Sie in den Einstellungen. Wenn die Option aktiviert ist, zeigt Ihr Geschäft keine Preise oder Schaltflächen zum Hinzufügen zum Warenkorb an. Der Name des Add-to-Cart-Buttons wird automatisch in „Weiterlesen“ (Produkt) geändert. Mit dieser Option können Sie einen B2B-Shop erstellen, der die Produkte Ihrer Endkunden anzeigt und keine Preise anzeigt. Standardmäßig (nicht eingeloggt) zeigt der Shop Ihre regulären Preise und die Shop-Funktionalität an, die Sie bereits haben. 


Beispiel für Preisanpassung Shop-Kategorien

Sie können für einige Ihrer Großhändler-Kunden eine Rolle einrichten und ihnen einen allgemeinen Rabatt von 10 % auf alle Produkte gewähren. Zuerst fügen Sie eine Rolle hinzu, dies über die enthaltenen Rollen hinzufügen (Registerkarte) in Roles & Rules B2B. Dann gehen Sie in die Regeln (Registerkarte) und fügen eine Regel für diese Rolle hinzu.

Beispielberechnung:

  • Großhändler 10
    • Wir haben eine allgemeine Regel mit einem Rabatt von 10% (dieser Prozentsatz wird automatisch vom regulären Preis der Produkte reduziert).
    • Wir haben guten Profit auf Dekor. Auf diese Kategorie möchten wir 20% Rabatt geben. Also wir:
      • Überprüfen Sie die Kategorie Dekor in der allgemeinen Regel für Kategorien.
      • Geben Sie 20 in das Feld darunter ein (dieser Wert verwendet diesen Prozentsatz, wie er für die Regel festgelegt ist).
      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „On Sale“ (Kunden sehen jetzt die Sale-Preise).
      • Aktivieren Sie die aktive Regel mit dem Kontrollkästchen in der Spalte Aktiv und speichern Sie die Regel, um sie zu aktivieren.
    • Wenn wir andere Kategorien haben, möchten wir spezielle Rabatte festlegen auf:
      • Finden Sie die Registerkarte – Kategorien
      • Aktivieren Sie die Kategorien, für die Sie Regeln haben möchten + Kategorien hinzufügen (Schaltfläche)
      • Eine Kategorie und ihre Produkte ausblenden – einfach das ausgeblendete Kontrollkästchen aktivieren
      • Richten Sie Ihre Rabattregeln ein und speichern Sie (Schaltfläche)
      • Richten Sie Ihre dynamischen Preisregeln ein, wie z. B. 3 kaufen, um 40% Rabatt zu erhalten
    • Und schließlich können wir für einige ausgewählte Produkte, wenn wir einzigartige Preise festlegen möchten:
      • Geben Sie die Großhändler-10-Regel ein
      • Produkt suchen + Hinzufügen (Schaltfläche)
      • oder wählen Sie eine Kategorie und alle Produkte in dieser Kategorie werden aufgelistet
      • Richten Sie eine Preisregel und / oder eine dynamische Preisregel ein, z. B. 3 oder mehr kaufen, um 20% zu erhalten
      • Speichern Sie die Änderungen

Dies war nur ein Beispiel dafür, wie eine Regel für eine Rolle eingerichtet wird. Weitere Informationen zu Regeln finden Sie in der Produktdokumentation.


Konfigurieren Sie Ihren Shop und Ihre Preisschilder

Labeleinstellungen für Rollen und Regeln

Die Einstellungen für Rollen & Regeln machen es einfach, Ihre Labels festzulegen, den Shop privat zu machen, Coupon-Label (Warenkorb/Kasse) hinzuzufügen oder Preise z. Mehrwertsteuer für B2B-Kunden.


Merkmale des Plugins

  • Verkauf für jede Rolle im Shop
  • Legen Sie Regeln für Gastbenutzer fest (B2C).
  • Start- und Enddatum für den Verkauf.
  • Start- und Endzeit für geschäftsweite Verkäufe NEU
  • Fügen Sie Rollen und Funktionen einfach und nahtlos hinzu.
  • Zeigen Sie die Anzahl der Benutzer für jede Rolle an.
  • Link zu WP-Admin-Benutzern für die einfache Zuweisung von Benutzern zu einer Rolle.
  • Erstellen Sie ganz einfach Regeln für jede Rolle.
  • Setzen Sie prozentuale oder feste Preisnachlässe.
  • Erhöhen Sie die Preise mit einem Prozentsatz oder einem Festwert.
  • Spezifische Regeln für Kategorien:
    • Mengenrabatte / Erhöhungen festlegen
    • Dynamische Mengenrabatte festlegen (Kaufen Sie 3 oder mehr, erhalten Sie 40% Rabatt) NEU
    • In den Verkauf stellen
    • Kategorien als ausgeblendet festlegen (eine Kategorie in einem Geschäft und seinen Produkten ausblenden)
  • Allgemeine Regeln für Kategorien.
    • Wählen Sie Kategorien und einen Wert aus (erhöhen oder verringern Sie gemäß der allgemeinen Regel).
    • Ausgewählte Kategorien können eingestellt werden auf: „Im Angebot“
  • Produktregeln
    • Rabatte / Erhöhungen festlegen
    • Dynamische Rabatte festlegen (3 oder mehr kaufen, 40% Rabatt erhalten) NEU
    • Produkte ausblenden
  • Legen Sie automatisch Gutscheinrabatte für jede Regel fest
  • Option zum Ausblenden von Preisen und Shop-Funktionalität für nicht eingeloggte Benutzer.
  • Option zum Ausblenden des Einzelhandelspreises
  • Option zum Festlegen von Text nach Einzelhandelspreis und B2B-Preis
  • Option, um eine Reduzierung in Prozent anzuzeigen und davor oder danach zu beschriften
  • Option für Nettopreise für B2B-Shop / Preise ohne Steuern NEU
  • Zugriffsrollen: Shop-Manager und Administrator.
  • Enthält POT-Datei für Übersetzungen
    • Enthaltene Sprachen:
      • Amerikanisches Englisch)
      • Spanisch
      • Französisch
      • norwegisch

Die Erweiterung ist kompatibel mit

  • WooCommerce-Produkte und -Varianten
  • WooCommerce-Abonnement und Variationen
  • Bulk-Shop für WooCommerce
  • Massentabellen-Editor für WooCommerce
  • Kosten & Berichte für WooCommerce
  • Produktpakete
  • Währungsumrechner

Jetzt Woo Rollen & Regeln Plugin testen*

Persönliche Beratung Florian Ibe Inhaber Pictibe-Florian-Ibe-Inhaber-Person-SEO-SEA-Social-Media-Onlinemarketing-small.png pictibe Werbeagentur Marketingagentur SEO SEA Social Media WordPress WooCommerce

Florian Ibe
Inhaber

Fragen oder Hilfe für Preisanpassungen & Regeln?

fi@pictibe.de

Kontaktformular öffnen

Ihr Ansprechpartner: Florian Ibe Inhaber

    • Persönliche Beratung
    • Schnelle Rückmeldung
    • Unverbindliches Angebot
    • Feste Paketpreise
    Florian Ibe
    Florian Ibe
    ist Gründer und Inhaber von pictibe. Er selbst beschreibt sich als einer der Glücklichen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten. Seine tägliche Aufgabe ist es, komplexe Zusammen­hänge auf das Wesentliche zu reduzieren und daraus eine direkte Botschaft für Kunde und Mitarbeiter zu entwickeln.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Partnerschaften und Technologien Partnerschaften Technologien WooCommerce, WordPress, Proven Expert, Adobe, Google, Trusted Shops Qualified Expert Weitere Partner, Shopsysteme und Content Management Systeme: Shopware, JTL, JTL Shop, Oxid eSales, Joomla, Gambio
    Jetzt anfragen