WooCommerce Variable Produkte mit Extra Optionen (Product Extra Options)

WooCommerce variable Produkte geben jedem Shop die Flexibilität für Farben, Größen, Ausführungen zu passenden Varianten. Produkt Extra Optionen bieten aber noch viel mehr Möglichkeiten.

WooCommerce Variable Produkte mit Extra Optionen (Buttons, Boxen, Felder, Eingabe, Upload)

Unabhängig von den Produkt-Eigenschaften und Varianten eines Produktes kannst du mit WooCommerce Product Extra Options (Produkt Extra Optionen) individuelle Addons, Optionen zu deinem bestehenden WooCommerce Produkt hinzufügen.

Mit der weiteren intelligenten Logik kannst Du zudem Abhängigkeiten und viele verschiedene Konfigurationen abhängig von der Auswahl des Benutzers erstellen.

WooCommerce Produkte werden also deutlich intelligenter und Flexibler. Mit zusätzlichen Feldern, Button, Textbereichen oder auch einem Datei-Upload bekommst du so uneingeschränkte Flexibilität in Deinen WooCommerce-Shop.

Auch komplexe KONFIGURATOREN sind möglich!!!

In dem Video zeige ich nur eine kleine Auswahl an Möglichkeiten. Gerne helfe ich Dir auch persönlich mit meinem Team, die beste Lösung für Deinen Shop und Deine Produkte zu finden.

Hier gehts zum Plugin *

Mit den extra zusätzlichen Produktoptionen ist das WooCommerce Plugin die Lösung für alle Probleme rund um weitere Felder und für Konfiguratoren.

WooCommerce Extra Product Options ist DAS Plugin für weitere Optionen am Produkt ohne Variablen nutzen zu müssen!

Du kannst preisgünstige Produktoptionen und -Addons erstellen, bedingte Logik (innerhalb des Formular-Generators), Formulare erstellen, Funktionen stylen und validieren, Dropdown-Listen für Variationsattribute in Optionsfelder, Bildfelder oder Farbfelder konvertieren und vieles mehr.

Du kannst sogar die Platzierung Ihrer neuen Felder mit dem Form Builder steuern. Volle Unterstützung für Ankreuzfelder, Optionsfelder, Auswahlfelder, Textbereiche, Eingabefelder, Upload, Datum, Bereichsauswahl und Farbauswahl.

Weitere Funktionen von Product Extra Options Plugin:

  • Unterstützt Kontrollkästchen, Optionsfelder, Auswahlfelder, Textbereiche, Eingabefelder, Upload, Datum, Bereichsauswahl und Farbauswahl
  • Die Preise können sich je nach gewählter Variante je nach Produktoption ändern
  • Einfacher Formularfeld-Generator
  • Wahl zwischen fester oder prozentualer Preiserhöhung
  • Auswahl der Kästchen beschränken
  • Importieren / Exportieren von Funktionen in Formulare
  • Lazy load images für Radios und Checkboxen
  • Optimiert für maximale Geschwindigkeit
  • Individuelle Produktbilder je nach Auswahl an Optionen
  • Leistungssteigerung für eine große Anzahl von Optionen
  • Abschnittsoptionen als Popup
  • Bedingte Logik für Felder und Abschnitte im Formularersteller.
  • Abschnitte können normal angezeigt werden, als Popup- oder Schieberegler
  • Einfacher Upload-Manager

Jetzt Plugin anschauen und kaufen*

Florian Ibe
Florian Ibe
ist Gründer und Inhaber von pictibe. Er selbst beschreibt sich als einer der Glücklichen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten. Seine tägliche Aufgabe ist es, komplexe Zusammen­hänge auf das Wesentliche zu reduzieren und daraus eine direkte Botschaft für Kunde und Mitarbeiter zu entwickeln.

9 Kommentare

  1. […] ist hierbei zu sagen, dass man ab 3 kombinierbaren Produkteigenschaften, eher auf eine Plugin wie Produkt Extra Options umschwenkt, da hier die Verwaltung einfacher und für die Ladezeit effizienter […]

  2. Avatar Geiger Roland sagt:

    Hallo
    ist es in der Tat so, dass Ihr Produkt “WooCommerce Variable Produkte mit Extra Optionen” in deutsch beworben wird, die mitgelierferte Doku aber englisch ist und auch die Installation in EN erfolgt?
    Roli
    (P.S. wo ist der Supportbereich?)

  3. Avatar Roli Geiger sagt:

    naja… was soll ich dazu sagen – ich bin sehr enttäuscht zumal auch im Frontend dann einiges englisch erscheint: Options amount und Final Total:

    • Florian Ibe Florian Ibe sagt:

      Das ist aber „leider” bei Webentwicklung so. Ich bringe heute ein Video zur Übersetzung raus. Das geht mit Loco Translate ganz einfach. Die Deutsche Sprache ist keine Weltsprache, Englisch schon. Jeder kann mit Loco Translate alles nach seinen Belieben übersetzen.

  4. Avatar Roli Geiger sagt:

    Ich gehöre schon zu denen, die vorher nachsehen. Das was ich bemängle ist zwar via Loco sichtbar schon übersetzt. Leider aber zieht die Sprache im FE nicht. JA die Seite ist korrekt konfiguriert und auf DE Schweiz gestellt, das erkennt das Plugin nicht als DE ich muss also auf DE-DE umstellen. Doch das ist so nicht angedacht…. “leider”

    • Florian Ibe Florian Ibe sagt:

      Natürlich haben wir das auch bei uns übersetzt. Es muss nur die richtige Übersetzungsdatei angelegt sein oder ein Fallback in der Sprache. Dies überschreitet aber unseren kostenfreien Service. Gerne per E-Mail kurz schreiben und wir erledigen das für ein kleines Honorar.

  5. Avatar Roli Geiger sagt:

    Wo steht das geschrieben? Ganz sicher nicht werde ich dafür bezahlen.

    • Florian Ibe Florian Ibe sagt:

      Dann wünsche ich viel Spaß beim selber lösen. Dies ist nicht Bestandteil des Plugins und jedem Seitenbetreiber selbst überlassen. Hier fehlt Ihnen scheinbar die Erfahrung im Umgang mit WordPress und WooCommerce. Gerne bieten wir professionelle Hilfe an, aber nicht umsonst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partnerschaften und Technologien Partnerschaften Technologien WooCommerce, WordPress, Proven Expert, Adobe, Google, Trusted Shops Qualified Expert Weitere Partner, Shopsysteme und Content Management Systeme: Shopware, JTL, JTL Shop, Oxid eSales, Joomla, Gambio
Termin