WooCommerce Variable Produkte mit Extra Optionen (Product Extra Options)

WooCommerce variable Produkte geben jedem Shop die Flexibilität für Farben, Größen, Ausführungen zu passenden Varianten. Produkt Extra Optionen bieten aber noch viel mehr Möglichkeiten.

WooCommerce Variable Produkte mit Extra Optionen (Buttons, Boxen, Felder, Eingabe, Upload)

Unabhängig von den Produkt-Eigenschaften und Varianten eines Produktes kannst du mit WooCommerce Product Extra Options (Produkt Extra Optionen) individuelle Addons, Optionen zu deinem bestehenden WooCommerce Produkt hinzufügen.

Mit der weiteren intelligenten Logik kannst Du zudem Abhängigkeiten und viele verschiedene Konfigurationen abhängig von der Auswahl des Benutzers erstellen.

WooCommerce Produkte werden also deutlich intelligenter und Flexibler. Mit zusätzlichen Feldern, Button, Textbereichen oder auch einem Datei-Upload bekommst du so uneingeschränkte Flexibilität in Deinen WooCommerce-Shop.

Auch komplexe KONFIGURATOREN sind möglich!!!

In dem Video zeige ich nur eine kleine Auswahl an Möglichkeiten. Gerne helfe ich Dir auch persönlich mit meinem Team, die beste Lösung für Deinen Shop und Deine Produkte zu finden.

Hier gehts zum Plugin *

Mit den extra zusätzlichen Produktoptionen ist das WooCommerce Plugin die Lösung für alle Probleme rund um weitere Felder und für Konfiguratoren.


NEU: Unser Service für einen fertigen Konfigurator im Produkt oder für mehrere Produkte


Die Anfragen der letzten Monate haben uns gezeigt, dass viele Benutzer des Plugins überfordert sind und teilweise auch falsch an einen Konfigurator ran gehen. Wir haben somit „Hilfspakete” geschnürt um je nach Anfrage einen fertigen Konfigurator umzusetzen ohne dass Sie Zeit, Geld und Nerven verlieren. Wir garantieren Ihnen saubere und optisch schöne Produkte mit den Produkt Extra Optionen.

Stellen Sie Ihre Anfrage einfach über das Formular mit Link und Beschreibung.
Wir erstellen den Konfigurator bereits ab 290,– Euro als fertige Lösung.

Jetzt unverbindlich bei uns als Profi-Agentur anfragen:


    WooCommerce Extra Product Options ist DAS Plugin für weitere Optionen am Produkt ohne Variablen nutzen zu müssen!

    Du kannst preisgünstige Produktoptionen und -Addons erstellen, bedingte Logik (innerhalb des Formular-Generators), Formulare erstellen, Funktionen stylen und validieren, Dropdown-Listen für Variationsattribute in Optionsfelder, Bildfelder oder Farbfelder konvertieren und vieles mehr.

    Du kannst sogar die Platzierung Ihrer neuen Felder mit dem Form Builder steuern. Volle Unterstützung für Ankreuzfelder, Optionsfelder, Auswahlfelder, Textbereiche, Eingabefelder, Upload, Datum, Bereichsauswahl und Farbauswahl.

    Weitere Funktionen von Product Extra Options Plugin:

    • Unterstützt Kontrollkästchen, Optionsfelder, Auswahlfelder, Textbereiche, Eingabefelder, Upload, Datum, Bereichsauswahl und Farbauswahl
    • Die Preise können sich je nach gewählter Variante je nach Produktoption ändern
    • Einfacher Formularfeld-Generator
    • Wahl zwischen fester oder prozentualer Preiserhöhung
    • Auswahl der Kästchen beschränken
    • Importieren / Exportieren von Funktionen in Formulare
    • Lazy load images für Radios und Checkboxen
    • Optimiert für maximale Geschwindigkeit
    • Individuelle Produktbilder je nach Auswahl an Optionen
    • Leistungssteigerung für eine große Anzahl von Optionen
    • Abschnittsoptionen als Popup
    • Bedingte Logik für Felder und Abschnitte im Formularersteller.
    • Abschnitte können normal angezeigt werden, als Popup- oder Schieberegler
    • Einfacher Upload-Manager

    Jetzt Plugin anschauen und kaufen*


    Beispiele von Konfiguratoren mit dem Produkt Extra Optionen:


    Die ideale Ergänzung als AddOn: Zusätzliche Checkout-Optionen für die Kasse*

    Zusätzliche Checkout-Optionen erfordern WooCommerce Extra Product Options 4.9x. Sie können den Form Builder in den WooCommerce Extra-Produktoptionen verwenden, um zusätzliche Felder auf Ihrer WooCommerce-Checkout-Seite = Kasse zu erstellen, die kostenlos oder kostenpflichtig sein können mit erweiterter Logik. Dabei können folgende Elemente frei positioniert werden:

    • Checkboxen
    • Radiobuttons
    • Selectboxen
    • Textbereiche (textarea)
    • Freitextfelder (input)
    • Uploadfelder
    • Datumsfelder
    • Schieberegler
    • Farbauswahl

    Achtung: Dieses Addon funktioniert nur zusammen mit den Product Extra Optionen!

    Jetzt Checkout-AddOn anschauen und kaufen*

    Eine weitere Alternative sind WooCommerce Checkout-Felder und Gebühren mit Logik an der Kasse.



    pictibe Werbeagentur Florian Ibe Inhaber Online-Marketing

    Fragen zu WooCommerce Plugins oder Hilfe? Jetzt beraten lassen:

    E-Mail: fi@pictibe.de

    Florian Ibe

    Florian Ibe
    Florian Ibe
    ist Gründer und Inhaber von pictibe. Er selbst beschreibt sich als einer der Glücklichen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten. Seine tägliche Aufgabe ist es, komplexe Zusammen­hänge auf das Wesentliche zu reduzieren und daraus eine direkte Botschaft für Kunde und Mitarbeiter zu entwickeln.

    24 Comments

    1. […] ist hierbei zu sagen, dass man ab 3 kombinierbaren Produkteigenschaften, eher auf eine Plugin wie Produkt Extra Options umschwenkt, da hier die Verwaltung einfacher und für die Ladezeit effizienter […]

    2. Geiger Roland sagt:

      Hallo
      ist es in der Tat so, dass Ihr Produkt „WooCommerce Variable Produkte mit Extra Optionen“ in deutsch beworben wird, die mitgelierferte Doku aber englisch ist und auch die Installation in EN erfolgt?
      Roli
      (P.S. wo ist der Supportbereich?)

    3. Roli Geiger sagt:

      naja… was soll ich dazu sagen – ich bin sehr enttäuscht zumal auch im Frontend dann einiges englisch erscheint: Options amount und Final Total:

      • Florian Ibe sagt:

        Das ist aber „leider” bei Webentwicklung so. Ich bringe heute ein Video zur Übersetzung raus. Das geht mit Loco Translate ganz einfach. Die Deutsche Sprache ist keine Weltsprache, Englisch schon. Jeder kann mit Loco Translate alles nach seinen Belieben übersetzen.

    4. Roli Geiger sagt:

      Ich gehöre schon zu denen, die vorher nachsehen. Das was ich bemängle ist zwar via Loco sichtbar schon übersetzt. Leider aber zieht die Sprache im FE nicht. JA die Seite ist korrekt konfiguriert und auf DE Schweiz gestellt, das erkennt das Plugin nicht als DE ich muss also auf DE-DE umstellen. Doch das ist so nicht angedacht…. „leider“

      • Florian Ibe sagt:

        Natürlich haben wir das auch bei uns übersetzt. Es muss nur die richtige Übersetzungsdatei angelegt sein oder ein Fallback in der Sprache. Dies überschreitet aber unseren kostenfreien Service. Gerne per E-Mail kurz schreiben und wir erledigen das für ein kleines Honorar.

    5. Roli Geiger sagt:

      Wo steht das geschrieben? Ganz sicher nicht werde ich dafür bezahlen.

      • Florian Ibe sagt:

        Dann wünsche ich viel Spaß beim selber lösen. Dies ist nicht Bestandteil des Plugins und jedem Seitenbetreiber selbst überlassen. Hier fehlt Ihnen scheinbar die Erfahrung im Umgang mit WordPress und WooCommerce. Gerne bieten wir professionelle Hilfe an, aber nicht umsonst.

    6. Britta sagt:

      puh, ich kann zwar durchaus englisch, aber ich hab es in einer Dokumentation schon ganz gerne, wenn die Buttons dann so heißen wie sie auch im Plugin heißen. ich scheitere leider schon an
      Step 2
      „Click the Add Global Form button at the top of the screen.“.
      schade, so kostet es viel mehr zeit als nötig… screenshots würden auch helfen, es muss ja kein deutscher Text sein.

      • Florian Ibe sagt:

        Hallo Britta, ja das stimmt. Manchmal ist die Dokumentation des Plugin-Autors nicht optimal. Oft muss man ein wenig suchen oder ausprobieren. Gerne können wir dir auch kostenpflichtig helfen die richtige Einrichtung und Konfiguration vorzunehmen.

    7. […] Eigene Zusatzfelder und extra Optionen für Produkte gehen mit den Produkt Extra Options. […]

    8. […] Eigene Zusatzfelder und extra Optionen für Produkte gehen mit den Produkt Extra Options. […]

    9. Björn sagt:

      Hallo Florian, gibt es eine Möglichkeit die Optionen schon in der Shopansicht anzeigen zu lassen? Im Moment werden die Optionen nur in der Produktansicht angezeigt. Ich würde mich sehr über Rückmeldung freuen. LG Björn

      • Florian Ibe sagt:

        Hallo Björn, leider nein. Das ist technisch nicht möglich und davon rate ich dir auch komplett ab.

        • Björn sagt:

          Vielen Dank für deine Info. Ist es denn möglich das ich den Kunden direkt in die produktansicht schicke? Jetzt hat der Kunde die Möglichkeit den Artikel schon in der Übersicht in den Warenkorb zulegen.

          Viele Grüße
          Björn

    10. Marco sagt:

      Hallo,
      besteht die Möglichkeit bei und eine „maxlength“ und „pattern“ Attribute hinzuzufügen?
      Gibt es eine Demo / Trail Version zum Testen?
      Grüße
      Marco

      • Florian Ibe sagt:

        Hallo Marco,

        es sind frei definierbare Felder mit optionaler Logik.
        Das Plugin ist sehr günstig.
        Ich empfehle es dir einfach mal auszubprobieren.

        Florian

        • Marco sagt:

          Hallo,
          vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
          Optionale Logik heiß alles und nichts. Ich möchte bei Eingabefeldern (input & textarea) die Anzahl der einzugebenden Zeichen beschränken (bei der Eingabe) und über RegEx die Eingaben und ggf. Formate (Datum im DD.MM.YYYY) prüfen. Lässt sich das mit diesem Plugin umsetzen? Ja oder nein?

          Ist das Plugin auch mit German Market kompatibel? Hab nur Germanized in der Liste gefunden.

          Grüße
          Macro

          PS: Info-Mail, dass die Frage beantwortet ist wäre nett. Weiss nicht, ob sich das mit der DSVGO vereinen lässt.

          • Florian Ibe sagt:

            Schau mal in der Pluginbeschreibung: „Supports check-boxes, radio buttons, select boxes, text-areas, input boxes, upload, date, range picker, color picker and product elements. More field types will be available soon! quantity restrictions are available…“
            Das Plugin ist nicht von uns, falls das nicht klar geworden ist.

            Es geht mit German Market.

            Info-Mail geht nur mit Opt-In und das haben wir nicht geplant.

    11. Torsten sagt:

      Hallo Florian,
      sehr schönes Tool, aber seit ich es eingebaut habe addiert sich bei der Gesamtsumme unten noch einmal die MwSt. zum oben korrekt angezeigten Produktpreis (inkl. MwSt) hinzu? Wähle ich eine Zusatzoption, wird die Zusatzoption vom Preis korrekt angezeigt, dafür ändert sich die Gesamtsumme auf den gleichen Wert wie bei Zusatzoptionen. Im Warenkorb wird ebenfalls nur der Preis der Zusatzoption ausgeworfen. Lasse ich die Zusatzoptionen weg, ist der Preis im Warenkorb korrekt. Hast Du einen Tip für mich?
      Bin gerade etwas ratlos.
      Grüße
      Torsten

      • Florian Ibe sagt:

        Hallo Torsten,
        wende dich dazu bitte an den Pluginsupport direkt. Es geht um die Steuerregelungen in deinem Shop, welche nicht konsequent sind. Alternativ per E-mail an uns und wir können es uns kostenpflichtig anschauen und dir helfen.
        Florian

    12. Inga sagt:

      Hi Florian,

      noch eine Frage: kann ich bei diesem Plugin (oder einem weiteren) auch einstellen, dass nur eine Anfrage geschickt wird und nicht direkt bezahlt werden muss? Die Optionenübersicht ist nämlich sehr schön – bei unseren Produkten handelt es sich aber um sehr hochpreisige, die vorher nochmals persönlich besprochen werden sollten…

      Vielen Dank für deine Hilfe!
      Liebe Grüße, Inga

      • Florian Ibe sagt:

        Hallo Inga,

        das hat eher etwas mit WooCommerce zu tun und weniger mit dem Produkt.
        Du kannst z.B. die Scheckzahlung in WooCommerce einfach in „Anfrage“ umbenennen.
        Das ist die einfachste Lösung.

        Florian

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Partnerschaften und Technologien Partnerschaften Technologien WooCommerce, WordPress, Proven Expert, Adobe, Google, Trusted Shops Qualified Expert Weitere Partner, Shopsysteme und Content Management Systeme: Shopware, JTL, JTL Shop, Oxid eSales, Joomla, Gambio
    Jetzt anfragen